Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.11.2019, 15:05   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.804

Standard der letzte tropfen

sei er aus dem tränenden auge dem letzten glas beaujolais
seinem verrinnen haftet immer auch etwas endgültiges an
es bleibt das vage gefühl unwiderruflich verloren zu haben

sinken wir nach dem moment leidenschaftlicher hingabe
erschöpft ins kissen fühlen wir den kalten hauch des todes
hoffen dass in der vergänglichkeit vielleicht neues keimt

neigen sich tage jahre oder sogar das leben dem ende zu
lassen wir vollbrachtes versäumtes revue passieren vertrauen
dem ewigen plan des seins verabschieden uns für immer
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 20:16   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.783

Guten Abend Perry,

eine gelungene Verneigung vor der Neige hast Die uns geneigt zum Kosten gereicht.

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 23:16   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.614

SERVUS lieber alter forenfreund -

eas soll man zu einem text wie diesen sagen? einfach exzeptionell.

vlg
dein
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für der letzte tropfen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
K.o. Tropfen dr.Frankenstein Liebe, Romantik und Leidenschaft 7 02.03.2018 08:15
Ein Tropfen Trembalo Gefühlte Momente und Emotionen 0 24.10.2015 06:54
Tropfen dcg Liebe, Romantik und Leidenschaft 7 30.08.2015 12:39
Tropfen lichtelbin Gefühlte Momente und Emotionen 14 17.07.2006 17:20


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.