Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.11.2019, 08:07   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.090

Standard was ist schöpfung?

er ist nicht da
doch etwas ist da
eine schönere welt
es hat click gemacht
wandlung geschah
werden die bösen fundies kommen?
mit ihrer räuberei?
oder kommen wir hippies voran?
wir träumen blau
wir träumen grün
wir träumen rot
schwarz ist nur noch mancher pullover
und cola cola cola
stumm schweige ich flüsternd redend
alles ist geist
wandlung geschah noch einmal
schöpfung gibt es
gibt es schöpfer?
der anfang! wo war er rauchend trinkend pinkelnd lachend?
kuchen schmeckt besser
ich rufe aber auch zeus
meinen immortal! meinen kleinen alloha! mein schallalli!
ich habe kleine ängste
wenn der böse nicht rumschimpft in meiner zunge
und mich frühs schon frustriert
ich will keine jahrelang nochmal bibelscheiß
ich will die guten bücher lesen
lange sang die blume diese nacht
ich habe doch frieden zurückgeschrieben..
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für was ist schöpfung?

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Schöpfung Ilka-Maria Geschichten, Märchen und Legenden 0 06.04.2018 10:48
Schöpfung Thing Gefühlte Momente und Emotionen 17 21.10.2017 12:48
Schöpfung Thing Gefühlte Momente und Emotionen 6 21.05.2016 20:09
Schöpfung Wolfmozart Philosophisches und Nachdenkliches 3 07.11.2015 17:59
Schöpfung sacrifice Sonstiges Gedichte und Experimentelles 12 10.05.2007 20:58


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.