Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.10.2019, 23:52   #1
Poätré
 
Dabei seit: 06/2018
Ort: Ausserhalb der Karte
Alter: 16
Beiträge: 9

Standard Von Geburt bis wohin?

Lieben, Leben, hoffen
Von dem bin ich nicht betroffen.

Zwei Pflanzen,
Ein Samen

bin ich nicht betroffen.

Zwei Menschen,
Einsam

nicht betroffen.

Von Geburt bis wohin?
Für euch ist das schön?
Von Geburt bis wohin?

Für mich macht das kein Sinn.
Ich starte in ihren Armen,
Um zu enden im kalten Graben.

Lieben, Leben, hoffen
Von wem bin ich betroffen?
Poätré ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Von Geburt bis wohin?

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburt Lichtsohn Gefühlte Momente und Emotionen 1 29.11.2015 14:49
Geburt Thing Humorvolles und Verborgenes 4 13.12.2013 19:20
Geburt TheBigBang Düstere Welten und Abgründiges 5 16.07.2013 17:26
Geburt Platon Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 6 23.01.2012 07:32
Die Geburt roman* Geschichten, Märchen und Legenden 2 28.02.2007 18:19


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.