Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.03.2013, 10:26   #1
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Standard animalische Triebe

Locke mich mit deinen Reizen,
schenke lustvoll mir ein Pfand.
Kreise leicht dein Wonnebecken,
raub mir meinen Rest Verstand.

Bücke dich, du Lustgespielin,
stütz die Hände an die Wand.
Will von hinten dich begehren,
ungehorsam und galant.

Keine Scheu, du meine Schöne;
komm entgegen mir ein Stück.
Spiel mit mir - mit allen Sinnen,
neig dich vor und stoß zurück.

Lass uns beide triumphieren -
sinnlich wechselt heiß der Takt.
Fließen jetzt im gleichen Rhythmus,
bebend gipfeln wir im Akt.


06.10.12 by Pit Bull
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 10:28   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 73
Beiträge: 35.400

Wem d a s gefällt, kann ich mir lebhaft vorstellen!

(Mir nicht; ist mir zu direkt)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 11:23   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 65
Beiträge: 10.777

Und die Reime (spreizen/drin/stöhne/allen Vieren)?

LG
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 13:26   #4
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Wem d a s gefällt, kann ich mir lebhaft vorstellen!
Ja, wem denn?

Dabei habe ich das Gedicht inzwischen schon 3x überarbeiten MÜSSEN, denn die Ur-Version war noch schärfer als Chili con Carne.

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Und die Reime (spreizen/drin/stöhne/allen Vieren)? LG
Ich bitte um nähere Erläuterung gummibaum – ich/nix/verstehn.

Ich hoffe ja immer noch, dass Heinz sich (als Erotik-Experte) hier mal blicken lässt....

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 15:23   #5
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 65
Beiträge: 10.777

Das war nur Spaß, Pit Bull, weil ich heute morgen noch müde war: Vorschläge für die dritten Verse, weil sie so ohne Reim dastehen. Heinz wird sicher "angelockt", da du den Text hier ja mit seinen "allerliebsten Locken" eröffnest.

Einen schönen Tag wünscht gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 15:33   #6
männlich Ex John D.
abgemeldet
 
Dabei seit: 03/2013
Beiträge: 26

Hallo Pit,
ich finde dein Gedicht ist technisch sehr gelungen,
Deine Formulierungen sind auch echt gut z.B. Wonnebecken
gefällt mir.

Musste an die Gedichte von John Wilmot dem 2. Earl of Rochester denken.
kann ich nur empfehlen!

Gruß John D.
Ex John D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 16:34   #7
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Das war nur Spaß, Pit Bull, weil ich heute morgen noch müde war
Ist schon ok.

Zitat:
Zitat von John D. Beitrag anzeigen
Hallo Pit, ich finde dein Gedicht ist technisch sehr gelungen, Deine Formulierungen sind auch echt gut z.B. Wonnebecken
gefällt mir.
Freut mich wirklich sehr, dass das Gedicht auch bei Dir Anklang findet.

Zitat:
Zitat von John D. Beitrag anzeigen
Musste an die Gedichte von John Wilmot dem 2. Earl of Rochester denken. kann ich nur empfehlen!
Danke für die Empfehlung – J. W. kenne ich noch nicht, muss ich unbedingt googeln.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 17:14   #8
weiblich Ex-Nitribitto
abgemeldet
 
Dabei seit: 08/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 408

Standard Animalische Triebe

Hallo Pit Bull,

sehr realistisch geschildert. Und gut geschrieben! Hab es sehr gerne gelesen, wenn es auch manchem ein bisschen zu realistisch sein mag. Liebe ist eben alles.

Gruß, Nitribitto
Ex-Nitribitto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 17:42   #9
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 65
Beiträge: 10.777

Hallo Pit Bull,

ich habe mich mit der Bewertung zurückgehalten, weil ich anfangs dachte, es sei Persiflage. Aber nach Nitribittos Beitrag habe ich den Text nochmals und anders gelesen und kann nur bestätigen: Das Gedicht ist gut.

LG gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 05:37   #10
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von Nitribitto Beitrag anzeigen
Hallo Pit Bull, sehr realistisch geschildert. Und gut geschrieben!
Besonderen Dank an Dich Nitribitto, da ich Deine Meinung wirklich sehr schätze.

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Das Gedicht ist gut.
Merci beaucoup gummibaum.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 08:04   #11
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Heinz wird sicher "angelockt", da du den Text hier ja mit seinen "allerliebsten Locken" eröffnest.
Schaut leider nicht so aus.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 00:59   #12
männlich Ex-kipling
abgemeldet
 
Dabei seit: 09/2012
Beiträge: 116

Standard animalische Triebe

Hallo Pitti, Deine geschickt ausgesuchten Worten und das treffend dargestellte Thema gefällt mir, wie viele Deiner Gedichte; es ist offensichtlich ein " Sex - Zyklus". Der erinnert mich an meine Briefmarkensammlerzeit: DDRsperrmarken sah man auch nur kurz nach dem Erscheinen, dann waren sie weg ! Sei herzlich gegrüsst, k
Ex-kipling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 07:55   #13
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von kipling Beitrag anzeigen
es ist offensichtlich ein " Sex - Zyklus".
Man könnte es durchaus als eine Häufung zumindest stark inspirierter "Lust-Lyrik" bezeichnen.

Zitat:
Zitat von kipling Beitrag anzeigen
Der erinnert mich an meine Briefmarkensammlerzeit: DDRsperrmarken sah man auch nur kurz nach dem Erscheinen, dann waren sie weg ! Sei herzlich gegrüsst, k
Die wahren Philatelisten haben ihre seltenen Marken-Schätze ja oft in entsprechenden Alben liebevoll "gebunkert", das heißt also nicht, dass sie tatsächlich weg, im Sinne von verschwunden, waren.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 09:14   #14
männlich Ex-kipling
abgemeldet
 
Dabei seit: 09/2012
Beiträge: 116

Standard animalische Triebe

Guten Morgen Pitti, ich habe 50 Jahre Marken gesammelt und jetzt 25 Alben vekauft--- das meinte ich aber nicht. Die sogen. Sperrmarken konnte man nur kurz nach Erscheinen kaufen, dann waren sie vom Markt verschwunden - so wie Deine " Lust - Lyrik". VG k
Ex-kipling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2013, 09:29   #15
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von kipling Beitrag anzeigen
Guten Morgen Pitti, ich habe 50 Jahre Marken gesammelt und jetzt 25 Alben vekauft--- das meinte ich aber nicht. Die sogen. Sperrmarken konnte man nur kurz nach Erscheinen kaufen, dann waren sie vom Markt verschwunden - so wie Deine " Lust - Lyrik". VG k
Du beziehst Dich sicher auf das Text-Experiment "Das Vagina Projekt", das gestern Nachmittag gelöscht und somit auf den Index gesetzt wurde.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 14:08   #16
weiblich Veilchen
 
Benutzerbild von Veilchen
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Mittelerde
Alter: 34
Beiträge: 14

Heiß! Das liest sich klasse. Hocherotisch!

LG
Veilchen
Veilchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 21:31   #17
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von Veilchen Beitrag anzeigen
Heiß! Das liest sich klasse. Hocherotisch! LG Veilchen
Ich danke dir für das positive Feedback
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 12:57   #18
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.459

Lieber Pit Bull,
schönen Dank für die Blumen! Ich undein Erotik-Experte? Man freut sich über jedes Kompliment.
Dein Gedicht ist erfrischend offenherzig. Gegen die Art und Weise Deines Reimens habe ich überhaupt nichts einzuwenden. Thing, Gott habe sie selig, ist für mehr Desenz - gelesen und eines Kommentars würdig hat sie es trotzdem gefunden.
Ich mache einen kleinen Unterschied zwischen "erotischen" Gedichten und Gedichten, die frisch und fröhlich von Sex sprechen. Hier sehe ich ein Gedicht über Sex und da darf/soll es ruhig mal a bisserl deftger zugehen - so gesehen: Ein gutes Gedicht, das ich mit einem Schmunzeln gelesen habe. Erotik ist eine andere Liga (aber das ist nur meine Meinung).
Von denmeisten, auch vonmir, sammelst Du Lob ein. Leg den Griffel an die Seite und lass Dich von ihren Reizen locken.
Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2018, 18:49   #19
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.439

Hallo Pitbull,

das fetzt! Man kann sich richtig in den Versen schaukeln

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 08:23   #20
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 1.655

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Ein gutes Gedicht, das ich mit einem Schmunzeln gelesen habe.
Danke fürs Lob

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Hallo Pitbull, das fetzt! Man kann sich richtig in den Versen schaukeln
Wenn es "fetzt", dann bin ich zufrieden

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 08:08   #21
männlich Nöck
 
Benutzerbild von Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.465

Und ich dachte immer, "den Rücken zukehren" wäre etwas Negatives!

Gut geschrieben, pitti!

LG Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für animalische Triebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.