Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.01.2017, 16:31   #1
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Standard Schluss mit lustig

Ich mag die Natur, nee, ehrlich.
Ich finde die Schöpfung herrlich.
Ich bin ganz entzückt, ich schwör,
und freue mich täglich an ihr.

Doch wenn dann am Sonntag morgen
von Tannenzweigen verborgen
die keckernde Elster im Baum
mich rausholt aus meinem Traum

dann ist Schluss mit Idylle
und dann hol ich die Zwille
und ich bringe das Tierchen ganz flott
etwas näher zu Gott.

Geändert von Ex-Richmodis (28.01.2017 um 20:22 Uhr) Grund: Korrigiert nach Komm. von Thing
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 16:45   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 35.032

Standard Hallo, Richmodis -

Nicht sehr tierlieb.
Übrigens kreischt die Elster nicht, sie keckert.
Hundegebell kann viel lästiger sein.
Da würden sich aber die Halter eine Zwille verbitten.

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 16:50   #3
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Standard Hallo Thing

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Nicht sehr tierlieb.
Übrigens kreischt die Elster nicht, sie keckert.
Hundegebell kann viel lästiger sein.
Da würden sich aber die Halter eine Zwille verbitten.

Thing

Keckern ist guuut. Keckern ist sehr gut.
Und ich bin tierlieb. Ich mag auch Elstern.
Und eine Zwille hab ich auch nicht.

Gruß Richmodis
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 17:17   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 35.032

Zitat:
Zitat von Richmodis Beitrag anzeigen
Ich mag auch Elstern.
Und eine Zwille hab ich auch nicht.

Gruß Richmodis
Dann bin ich ja beruhigt!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 21:56   #5
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 39
Beiträge: 5.274

Liebe Richmodis,
habe dein Werk mit einem Augenzwinkern gelesen.
Wer wird das schon umsetzen? Aber manchmal wöllte man doch, oder...
Neee, macht mer nich, is nich fein...
Der arme "Piepiep",_________________________ nervt aber so!

gern gelesen, Unar-Gruß
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 22:04   #6
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Standard Nee macht man nicht

Hallo liebe Unar,

nee, umsetzen höchstens in der Fantasie.
Aber das jeden Sonntag morgen aufs Neue.
Die scheint dort zu wohnen. Ist immer die selbe.

LG Richmodis
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Schluss mit lustig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
aber lustig! Thing Internationale Gedichte 3 17.06.2013 21:36
Gstanzl I (lustig) Thing Humorvolles und Verborgenes 6 12.02.2013 18:23
nicht lustig simbaladung Lebensalltag, Natur und Universum 3 28.12.2012 17:29
Fertig lustig! Ex-Sinzky Lebensalltag, Natur und Universum 1 01.11.2012 19:28
Schluss mit lustig lyrwir Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 12.02.2008 23:15


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.