Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.04.2020, 23:52   #1
männlich Omar Chajjam
 
Benutzerbild von Omar Chajjam
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 73
Beiträge: 166

Standard Ein Mensch in den Zeiten von Corona

Ein Mensch, der in der Altenpflege
geruhsam ging gewohnte Wege.
Er konnte zwischen Speisesälen
und Eiskaffee im Garten wählen,

dem wurd durch so ein Virus klar,
wie endlich jetzt sein Leben war.
Er wurd des Lebens nicht mehr froh.
Sein Dasein wurd zum Risiko.

Und weil man schätzte seinen Wert
wurd er im Heime eingesperrt.
Von draußen durfte niemand rein
So ähnlich muss wohl Friedhof sein.

Er sollte jetzt im Zimmer bleiben
und an die Kinder Briefe schreiben
und sich ganz brav und still verhalten.
Der Staat sorgt sich um seine Alten.
Omar Chajjam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2020, 19:15   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 74
Beiträge: 15.976

sehr fein auf die realität abgestimmt.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 10:42   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 74
Beiträge: 15.976

und nun haben wir die nächste welle vor der Haustüre...peking,,,explodierende zunähme in den usa dank idiotischer Maßnahmen der inkompetenten administration
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 22:47   #4
männlich Omar Chajjam
 
Benutzerbild von Omar Chajjam
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 73
Beiträge: 166

Die Wellen kommen, die Wellen gehen,
die Toten werden an den Strand gespült.
Wer das nicht mitmacht, der muss gehen.
Die Menschheit hat sich nie so krank gefühlt.

Sie sitzt ganz still und ließe sich gern impfen
und manche meinen, es ginge besser quer.
Man liebt es auf Regierungen zu schimpfen.
Friedhöfe werden voll und Kneipen leer.
Omar Chajjam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 17:47   #5
männlich Schreiberli
 
Benutzerbild von Schreiberli
 
Dabei seit: 02/2021
Ort: Deutschland, Baden-Württemberg
Alter: 19
Beiträge: 76

Hallo Omar Chajjam,

ein sehr gutes Gedicht und auch die aktuelle Forsetztung ist leider wahrer als man meinen möchte. Du hast es sehr gut auf den Punkt getroffen

LG Schreiberli
Schreiberli ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2021, 19:03   #6
männlich dunkler Traum
 
Benutzerbild von dunkler Traum
 
Dabei seit: 02/2021
Ort: Oberbergisch an der Wipper
Beiträge: 31

Hallo Omar,

Wahrheit in Reimen; andererseits, egal was die Verantwortlichen tun, später ist es meist falsch; manchmal glaubt man, was sie sagen und was sie tun, sind unterschiedliche Sachen, traurig.
dunkler Traum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2021, 18:25   #7
männlich Walther
 
Benutzerbild von Walther
 
Dabei seit: 03/2013
Beiträge: 940

Zitat:
Zitat von dunkler Traum Beitrag anzeigen
Hallo Omar,

Wahrheit in Reimen; andererseits, egal was die Verantwortlichen tun, später ist es meist falsch; manchmal glaubt man, was sie sagen und was sie tun, sind unterschiedliche Sachen, traurig.
ist sie das. das leben, ihr lieben, ist hart aber ungerecht. und eins der zweitschwersten.
Walther ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2021, 19:40   #8
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 57
Beiträge: 4.794

Zitat:
Zitat von Schreiberli Beitrag anzeigen
Hallo Omar Chajjam,

ein sehr gutes Gedicht und auch die aktuelle Forsetztung ist leider wahrer als man meinen möchte. Du hast es sehr gut auf den Punkt getroffen

LG Schreiberli
Da schließe ich mich an.

Schöne Grüße
DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein Mensch in den Zeiten von Corona

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Corona Isabel Seifried Gefühlte Momente und Emotionen 3 31.05.2020 15:22
Corona Käpten Toby Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 06.04.2020 18:10
Corona borealis Heinz Lebensalltag, Natur und Universum 0 21.03.2020 20:05
Ich mag Corona dr.Frankenstein Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 4 18.03.2020 17:49
Corona curd belesos Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 18.03.2020 01:16


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.