Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.12.2007, 19:42   #1
Jeanny
 
Dabei seit: 04/2007
Beiträge: 661

Standard Nachtschicht eines Kranken

Infusionstropfen zählen
durch die Ewigkeit der Nacht.
Und nebenan - der stirbt.
Augen träumen vom Wald,
Wiesen, Regen und Wind
leise, tönend
und mal wieder
dreht er sich
auf die andere Seite...
Jeanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2007, 20:13   #2
Franke
 
Dabei seit: 05/2007
Beiträge: 539

Oh Jeanny!

Das ist einfach wunderbar!

Besonders spricht mich folgende Stelle an:

Zitat:
Augen träumen vom Wald,
Wiesen, Regen und Wind
Dieses Fortträumen aus der Krankheit macht mich sehr traurig.

Sehr gerne gelesen, danke!

Liebe Grüße
Manfred
Franke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Nachtschicht eines Kranken

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.