Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.04.2017, 11:02   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.815

Standard Insel der Toten

Von leisem Traum herangezogen
durchstößt das Boot, als ob es gleite,
den trägen Dunst und raue Wogen.
Ein Felsen dämmert in der Weite.

Die Macht, die man noch schwerlich sieht,
durchspannt den Raum wie eine Norne.
Der Fährmann singt sein ewges Lied
und steuert ungerührt nach vorne:

"Die dunklen Augen nah des Lichts
umherscheinender weißer Kerzen,
sie spiegeln das erwirkte Nichts
und tiefe Nacht erschallt im Herzen."

Der Kahn in seinem steten Flug,
als ob er durch den Hauch zerschelle,
er knarrt mit jedem Atemzug,
mit jeder aufgeregten Welle.

Doch mit Gewissheit, so erhaben
wie jene Insel, die entsteigt
aus schlummernd Meer und stummen Farben,
führt er zum Steg, der drohend zeigt.

Da türmen sich die Felsenhallen -
in ihren Fenstern dunkle Nacht -
und unentwegt einander schallen
das Hoffen und Verzweifeln sacht.

Im Innern kolossaler Schanzen
entscheidet sich nun das Geschick,
entschwinden alle Resonanzen.
Dahinter nämlich reicht kein Blick.


__________________________________________________ ____________

Inspiriert durch das Ambiente von Rachmaninovs "Insel der Toten".
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2017, 11:30   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.985

Standard Hallo Schmuddelkind,

dies gefällt mir gut.
Auch in den Link habe ich gern geschaut.
Ein bereicherndes Werk für dieses Forum.
Monumentale schöne Bilder zaubert es in meinen Gedanken.


Herzlich grüßt, die Unar.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2017, 13:13   #3
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.815

Hallo Unar,

über deine Worte freue ich mich sehr.
Die monumentalen Bilder habe ich selbst zwar nur "vermittelt", aber ich bin froh, dass sie bei dir ankamen.

Von dem verlinkten Lied und dem Gemälde kann ich an manchen Tagen gar nicht genug kriegen und dann entsteht der Drang, dies zu verarbeiten.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Insel der Toten

Stichworte
insel, tod, traum

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Insel narrenschiff Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 27.02.2016 23:15
Auf der Insel gummibaum Düstere Welten und Abgründiges 5 07.10.2014 00:35
die insel die Gefühlte Momente und Emotionen 2 07.10.2012 07:54
Die Insel Schmuddelkind Düstere Welten und Abgründiges 2 28.11.2011 18:54
Insel Rena Gefühlte Momente und Emotionen 4 03.08.2009 13:42


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.