Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.07.2015, 17:41   #1
männlich Phönix-GEZ-frei
 
Benutzerbild von Phönix-GEZ-frei
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: Erstwohnsitz: Der Himmel, ein Schneeweißes Wolkenbett
Alter: 58
Beiträge: 1.726

Standard Vier-in einem – Keiner schlafe



Stille


Absolute stille
Absolutes nichts
Keine Gedanken
Tod-Gewaltig

Jetzt-Erwacht
Bricht unbeschreiblich
Aus-Allem
Schwellen

Chaos

Feuerfunken

Ein-Inferno

Grenzenloses

In
alle
Weite-Ferne

Staubgedanken ordnen
Im verdichten
Bilden erste
Ziehen ferne Bahnen

Unbekannter
Zeit
Träume
Tränen
Schmerzen
Dort im Großem

Wort

Wie auch
kleine
Glänzen
Überwinden

Gärtner
Werden

Dichter sein

Dann
Nur dann
Finden wir

Welten

zueinander

©Phoenix-GEZ-frei




Trage dies
Gedichte
(wenn du magst)
unter deinem Herzen
trag es weit!
in unsere –Welt(en)
sei bereit

Für Neues




Phönix-GEZ-frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2015, 17:57   #2
männlich opi50
 
Benutzerbild von opi50
 
Dabei seit: 07/2015
Beiträge: 269

Standard Sehr schönes Gedicht!

Aus der Asche solle es sich erheben,
und vielen Menschen Anstoß geben.
opi50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Vier-in einem – Keiner schlafe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nun schlafe ein Phönix-GEZ-frei Lebensalltag, Natur und Universum 0 16.08.2013 10:01
Schlafe ... Part V Surreal Sonstiges und Experimentelles 8 03.01.2007 14:25
Schlafe ... Part |V Surreal Sonstiges und Experimentelles 2 02.01.2007 19:13
Schlafe .. Part || Surreal Sonstiges und Experimentelles 2 31.12.2006 20:45


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.