Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.03.2013, 01:01   #1
männlich Jüngling
 
Dabei seit: 03/2013
Alter: 23
Beiträge: 5

Standard Schönes

umwerfend
wunderschön
Gott gleich

enstanden durch Triebe
des einen Geschlechts

umwerfend
wunderschön
Gott gleich

ein Schmatzen ein Sabbern
von Gier durchdrungen

umwerfend
wunderschön
Gott gleich

töten, misshandeln
ein Hobby

umwerfend
wunderschön
Gott gleich
Jüngling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2013, 13:56   #2
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Hallo,

ok jetzt scheinst du langsam auf ein neues level zu kommen.
Nur leider siehst du überall nur männer und zu kurz geratene testo pimel.
Die Damen sind auch nicht oben ohne.

Das wort Hobby ist definitiv falsch. Die Barbies sind selbst dran schuld wenn sie erneut geschlachtet werden.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2013, 17:16   #3
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Zitat:
Zitat von El Machiko Beitrag anzeigen
Die Barbies sind selbst dran schuld wenn sie erneut geschlachtet werden.
Hey El Machiko,

deine Rechtschreibung ist besser geworden.
Die stilistische Umsetzung deiner Themen auch.
Ebenso deren grafische Gestaltung.

Was nicht besser wurde ist der Inhalt mancher deiner Kommentare

Corazon
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2013, 19:49   #4
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Meine Komentare sind auch nicht für wecks geschaffen. Aber diesmal lässt sich drüber streiten. Manchmal steckt auch bei mir der Wolf drin. Sind halt die Peplöcher im hirn die ich noch nicht ganz gemeistert habe. Ich sag nur man sucht sich seine Dämonen oft auch unwissend.
Die Idee grade war halt die gnade wegzulassen weil man das sonst sowieso nicht versteht, lieber oberflächlicher als denkanstoss und nicht als falsches vorbild oder der allgemeine lebensretter.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Schönes

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein schönes Bild Bob Gefühlte Momente und Emotionen 2 29.12.2012 02:57
Ein schönes Weihnachtsfest wirbel72 Zeitgeschehen und Gesellschaft 3 24.12.2012 12:55
Schönes... Ex-Peace Sprüche und Kurzgedanken 13 28.04.2012 21:11
ein schönes gedicht (und noch ein klischee) zauberzunge Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 23.01.2007 13:17
Dein schönes Lächeln tempestrider Liebe, Romantik und Leidenschaft 7 02.11.2006 14:20


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.