Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.06.2015, 10:07   #1
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Standard Danish Dynamite

Danish Dynamite

Frau Holm ist dick und kugelrund
Und kurz vor dem Gebären
Es öffnet sich der Muttermund
Da kommt was, will sich wehren

Doch pressen es die Wehen raus
Es gibt noch einen letzten Plopp
Da lacht das ganze Krankenhaus
Das Ding hat keinen Kopp

Im Kreißsaal schreit entsetzt Frau Holm
Was ist denn das für´n Vieh
Entsorgt mir diesen Grottenolm
Ich treib nie wieder Sodomie
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 14:54   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hai, BABS -

Richtig bös und fies!
Aber gut bös und gut fies!


LG + Bussi
v.
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 15:58   #3
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Tja, in Dänemark ist Sodomie erlaubt, was Abartige aus Deutschland ebenfalls veranlasst, dort ihrer Neigung zu frönen.
Ich wünschte, ein Elefant würde sich die mal vornehmen.
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 15:59   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Mööönsch - das wußte ich gar nicht.
Von d a h e r der Titel.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 16:26   #5
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Frau Holm triebs mit nem Hund, nem schwatten
Und ließ sich von dem Vieh begatten
Wobei die Schlampe nicht bedacht
Der Köter hats zwar gut gemacht
Dass dann ihr Mann sie noch beglückt
Die Spermien spielten schier verrückt
Und was bei rauskam mit nem Plopp
Homunkulus – bloß ohne Kopp
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 16:29   #6
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Wenn ich daran denke, daß mich ein User "Homunculus" (vokalistisch an rohhmulus angelehnt) nannte -

ei, dann wird mir erst recht speiübel.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 16:44   #7
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Lieber Thing, wird Dir speiübel
Nimm Dir einen Übelkübel
Spei ihn voll bis an den Rand
Und schick ihn dann nach Griechenland

Die Griechen denken es ist Suppe
Die kriegt dann ne Touristen-Gruppe
Worauf der Gruppe wird speiübel
Sie speien in den Übelkübel

Kannst weiter machen
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 18:59   #8
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

So geht der Kübel auf die Reise -
gefüllt bis auf den Grund.
Er landet auf bekannte Weise
ohne Spund.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2015, 19:16   #9
weiblich BABSvomKUTSCHI
gesperrt
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 3.076

Lieber Thing, wird Dir speiübel
Nimm Dir einen Übelkübel
Spei ihn voll bis an den Rand
Und schick ihn dann nach Griechenland

Die Griechen denken es ist Suppe
Die kriegt dann ne Touristen-Gruppe
Worauf der Gruppe wird speiübel
Sie speien in den Übelkübel

Schließen ihn und dann ganz frech
Verschicken ihn nach Bangladesch
Dort isst genüsslich man die Suppe
Nicht allein, in einer Gruppe

Der Gruppe wird natürlich übel
Sie speien in den Übelkübel
Deckel drauf und dann geht’s gleich
Portofrei nach Österreich

Die Ösis sieht man schmatzend fressen
Die denken, was fürn tolles Essen
Doch auch Denen wird speiübel
Sie reihern in den Übelkübel

Und schicken ihn nach Deutscheland
An einen der als Thing bekannt
Der öffnet nun bekannten Kübel
Er sieht hinein, ihm wird speiübel

Doch leider ist der Kübel voll
Nun reihert Thing wie´n echter Proll
Zum Glück tut er´s auf dem Balkon
Verzieht sich dann in den Salon

Legt in Falten seinen Brägen
Und beginnt zu überlegen
Wem schicke ich nun diesen Kübel
Klar, an Babs, der wird dann übel
BABSvomKUTSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Danish Dynamite

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.