Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.08.2017, 19:50   #1
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Standard Mein Leben als Baum

Guten Abend ich bin wieder mal am texten für dich und das nur um zu testen ob ich noch immer Aussagekraft hab oder ob ich keine Aussage mehr hab weil ich manchmal gerne stumm wär weil die Welt mich schon taub macht und du liest das bestimmt wenn du aufwachst... Dieser Moment wenn ich mal wieder nicht auf den Punkt komm und keine Aussage rumkommt und ich will dir Wirklich nur was von mir erzählen weil du und deine Meinung mir wichtig sind musst du verstehen und mir sonst keiner zuhört ich hoffe wirklich du erkennst meinen Psycho denn ich bin gestört.
Aber nun zu meiner Geschichte wenn mein Leben ein baum ist dann bin ich eine Fichte aber nicht weil ich groß und stark bin sondern weil ich nicht auffallen möchte und trotzdem mit Tannenzapfen um mich werfe.
Mein Stamm er wirkt hart doch ich werde gefällt meine Nadeln sie stechen was nicht jedem gefällt.
Meine Krone ganz oben sie sitzt schief und ich Versteck sie weil ich sie für später aufheben möchte bis es zu spät ist.
Meine Rinde verschwindet denn ich verteile sie. meine Patienten freuen sich wenn ich komme und lachen über die Dinge die ich mache das freut mich auch doch ist es das Wert?
Meine Wurzeln haben sich verankert doch nicht bis zum Wasser deswegen bin ich rastlos und ratlos , fast tot und schachmatt aber meine Krone ist noch nicht gefallen...
Santoryu
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 20:13   #2
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Kräutertee
Mit Rohrzucker, hilft immer

Dazu: Linsen mit Speck (gibt es übrigens ein Gemini Gedicht)

Rote Zwiebel anrösten
Dann einen Speck oder Bauchfleisch dazugeben
Das Bauchfleisch !wirklich! anbraten
Dann Linsen dazugeben (Lidl Linsen sind die besten)
Wenn das Fleisch ausgeschwitzt ist, Linsen dazugeben
Lorber, schwarzer Pfeffer, Salz

Dazu Türkisches Brot

Gem
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 14:24   #3
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Hi Gem,

Rezept gut
Umsetzung Schlecht

Ich mach mir ein Paar Brownies :-)

LG

Und wo bekomme ich türkisches Brot
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 18:34   #4
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Ich kauf das immer beim Merkur, den kennt ihr Piefke ja wieder nicht.

Anyway.
Gut geschrieben, aber kein Gedicht.
Versuche dich mehr in den Leser hineinzuversetzen.
Klar, da ist Power dahinter, aber das Handwerk, daran musst du feilen.
Dein Schreiben hat Kraft, aber mach mehr mit der Technik.

Gem

edit: Ich habs nochmal gelesen. Da sind ein paar ganz schön starke Sachen drinnen.

Ich würde drannbleiben.
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 20:25   #5
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Bist du mein Lehrer?
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 20:47   #6
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Ach so, du magst keine Kritik, na dann Tschüß

Gem
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 20:55   #7
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Doch habe Respekt vor Kritik.
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 23:45   #8
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Ich habe davor Angst, immer.
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 23:53   #9
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Kritikerphobie.
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 00:03   #10
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Es ist immer schwierig etwas von sich Preis zu geben. Speziell Gedichte sind sehr intim.
Man hält seinen geistigen Pimmel aus dem Fenster und kann nur hoffen, dass ihn keine Krähe sieht.

Gem
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 00:12   #11
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Auch die Krähe hat einen Meister.
Gute Nacht
Santoryu
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 02:07   #12
weiblich Silver
 
Benutzerbild von Silver
 
Dabei seit: 08/2014
Beiträge: 589

Standard Vielen Dank

Auch die Krähe hat einen Meister, das finde ich sehr gut gesagt.
Ich mag die Art, wie Du schreibst und worüber Du schreibst.

Lieben Gruß Silver
Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 05:44   #13
männlich Cilonsar
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: Wortsportort
Beiträge: 113

Standard Hi

ist das kritisieren eines Baumes mit einer Krone als Bild gemeint und dann mit der vermuteten Diagnose Psycho belegt?

Wenn ja, muss ich fragen ob das zerstörerischer Neid ist oder welche psychotische Welle Dich zum Arzt erhoben hat?

Kurz ich befürchte nur das das Wort Psycho inflationär zum diskreditieren verwendet ist aus schlichtem Neid herraus, denn Du gibst ja zu das der Psycho ne Krone / Resilienz hat.
Cilonsar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 12:28   #14
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.459

hier wird ein ziemlich uninteressanter text hochgepusht, der noch dazu gar nicht in diese rubrik gehört. kann nur kopfschüttel, warum du diesen ramsch hochpusht silver. mag sein santo ist ein bekannter von dir, das würde das aber noch komischer machen.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 13:29   #15
männlich Santoryu
 
Benutzerbild von Santoryu
 
Dabei seit: 08/2017
Ort: Bayern
Beiträge: 21

Hallo @all,

Danke Silver für dein positives Feedback auf allen Beiträgen, hat mich sehr gefreut und danke auch für deine PN, heute Abend habe ich auch Zeit diese zu beantworten.

Ralfchen, wenn ich dich langweile zwingt dich keiner den Text zu lesen. Ich glaube du hast hier einen guten Ruf darum respektiere ich deine Meinung zu meinem Ramsch aber dann bitte Verschwinde und gönn Silver seinen Aufenthalt auf meinen Beiträgen ohne Berschwörungstheorien über nicht vorhandene Push Freundschaften: ich mach hier ab und zu just for Fun und aus Interesse zur Lyrik meine Texte und damit ist alles gesagt!

Lg und schönen Achten Janura
Santoryu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Mein Leben als Baum

Stichworte
baum, broken, liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Leben in Dur Farquarl Humorvolles und Verborgenes 9 13.04.2014 19:46
Mein Leben und ich LittleButterfly Lebensalltag, Natur und Universum 0 23.07.2013 19:19
Mein Baum ettenna Lebensalltag, Natur und Universum 0 13.04.2013 22:42
Es ist mein Leben strubbel Philosophisches und Nachdenkliches 0 12.03.2013 21:09
Mein Baum Rena Lebensalltag, Natur und Universum 4 22.09.2009 22:49


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.