Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.06.2017, 23:52   #1
weiblich Casi
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Köln/Bonner Raum
Alter: 28
Beiträge: 36

Standard Ich stell mir vor

Ich stell mir vor,
wie da jetzt jemand wär,
der meine Hand ganz feste hält.
Der stark ist wie ein Bär,
mein Herz weich auffängt wenn es fällt.

Ich stell mir vor,
wie er mir Gehör schenkt,
beim Reden über Alltagssorgen.
Mit mir drüber nachdenkt
und mich hoffen lässt auf morgen.

Ich stell mir vor,
wie er mich sanft berührt,
meine roten Wangen streichelt.
Meine Sinne entführt,
mir mit seinen Blicken schmeichelt.

Dann stell ich fest,
ich habe was ich brauch,
in meinem Kopf ist es schon da.
Mein Herz, das fühlt es auch,
ich trag es lange in mir, ja!
Casi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2017, 23:55   #2
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Das stelle ich mir sehr schön vor, Casi.

Gern gelesen.

LG Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2017, 13:12   #3
weiblich Casi
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Köln/Bonner Raum
Alter: 28
Beiträge: 36

Dank Dir, Letreo

LG Casi
Casi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ich stell mir vor

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stell dir vor marlenja Sprüche und Kurzgedanken 13 04.09.2015 15:57
Stell dir vor... Fairdenken Philosophisches und Nachdenkliches 0 01.02.2012 15:22
Stell Dir vor Sophia Philosophisches und Nachdenkliches 1 27.11.2009 19:59
Stell dir vor jeito Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 26.12.2008 22:39
Stell dir mal vor ... ServusBenny Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 07.03.2006 16:24


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.