Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.09.2016, 23:19   #1
männlich JustinT
 
Dabei seit: 09/2016
Alter: 20
Beiträge: 4

Standard Einsam

Kleines Vorwort: Dies ist ein älterer Text von mir und ich schreibe lediglich für mich (eigentlich) bitte deshalb um Nachsicht und Feedback. :S


Es ist komisch,
dieses Gefühl wenn man einsam ist.
Es macht mich traurig,
manchmal sogar bringt es mich zum weinen.
Dieses Gefühl hilflos zu sein,
und alles alleine durch stehen zu müssen,
es macht mich krank zu sehen wie Menschen sich helfen,
und ich mir denke „ich bin allein“, es macht mich krank alles alleine durch stehen zu müssen.
Liegt es an mir, bin ich zu unfähig Beziehungen zu Menschen auf zu bauen ?
Das einzige was ich weiß ist, dass ich alleine bin,
Es schmerzt, niemanden zu haben den ich vertrauen kann,
oder liegt es an mir? Bin ich zu misstrauisch? Habe ich zu viel Angst?
Angst davor verletzt zu werden? Ich verstehe das verhalten von Menschen nicht,
ich kann sie nicht einschätzen, wie sie reagieren oder was sie hören wollen.
Ich sage oder verhalte mich unangebracht in vielen Situationen, ich weiß nicht warum.
Andere weinen, ich verziehe keine Mine,
andere sind Glücklich, für mich ist es selbstverständlich.
Bin ich Normal?
Das einzige was ich weiß ist, dass ich alleine bin.
JustinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2016, 23:55   #2
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.370

Immerhin.
Ich würde mich ja drüber lustig machen, wenn ich den scheiß nicht auch öfter denken würde.
Willst denn was mit den anderen (normalen)zu tun haben?

Aber ich hab auch schon geheult während andre keine Mine verzogen haben.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2016, 00:29   #3
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Für mich ein Monolog und kein Gedicht. Mir fehlt da der Kunstgriff um es interessant zu machen.

Und "Kopf hoch". Niemand ist allein.

Ich bin gespannt, was noch kommt...

lg

Richard
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2016, 21:39   #4
männlich JustinT
 
Dabei seit: 09/2016
Alter: 20
Beiträge: 4

Zitat:
Zitat von Richard 42 Beitrag anzeigen
Für mich ein Monolog und kein Gedicht. Mir fehlt da der Kunstgriff um es interessant zu machen.

Und "Kopf hoch". Niemand ist allein.

Ich bin gespannt, was noch kommt...

lg

Richard
Das habe ich befürchtet das es nicht passt! Trotzdem danke für deinen Kommentar
JustinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 23:33   #5
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Was hast Du befürchtet?
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 23:41   #6
männlich JustinT
 
Dabei seit: 09/2016
Alter: 20
Beiträge: 4

Zitat:
Zitat von Richard 42 Beitrag anzeigen
Was hast Du befürchtet?
Das es nicht in den Bereich Gedichte passt. ^^
JustinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 10:43   #7
männlich Ex-Richard 42
abgemeldet
 
Dabei seit: 07/2016
Beiträge: 342

Ist es für Dich denn ein Gedicht?
Ex-Richard 42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 10:58   #8
männlich JustinT
 
Dabei seit: 09/2016
Alter: 20
Beiträge: 4

Zitat:
Zitat von Richard 42 Beitrag anzeigen
Ist es für Dich denn ein Gedicht?
Jaa das weiß ich selbst nicht so genau :s ich habe es einfach geschrieben und nicht drüber nachgedacht.
JustinT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Einsam

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einsam Moonchild Eigene Liedtexte 89 19.11.2017 14:38
Einsam Meishere Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 5 06.04.2015 19:49
Einsam. lmatzel Lebensalltag, Natur und Universum 4 09.10.2010 09:58
Einsam sleepless Gefühlte Momente und Emotionen 4 28.02.2010 23:59
Einsam bis in den Tod sachmet-7 Düstere Welten und Abgründiges 1 30.06.2007 17:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.