Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.05.2017, 23:41   #1
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Standard Was man sich selber als ich vormacht!

Meine Tränen
zerfressen den Granit.
Überschwemmen die Staedte.
Und sind one by one
Herzschlag
auf den Fluegeln
der zeitumrandeten
Nukleartisten.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Was man sich selber als ich vormacht!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fremder noch als ich mir selber! Ex-Poesieger Gefühlte Momente und Emotionen 0 24.05.2016 00:43
Schockiere dich selber! Ex-Poesieger Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 0 27.01.2016 22:51
Selber schuld Ilka-Maria Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 27.09.2015 09:17
Selber denken Rebird Sprüche und Kurzgedanken 6 02.05.2012 22:33
Sich den Kelch reichen, sich an sich vergehen Inline Gefühlte Momente und Emotionen 1 13.06.2006 17:36


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.