Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.01.2015, 09:35   #1
männlich urluberlu
 
Benutzerbild von urluberlu
 
Dabei seit: 07/2014
Alter: 69
Beiträge: 2.268

Standard requiem für ein haustier (hilft nicht bei dämlichkranie)

laut nyt soll schreiben psychisch kranken erleichterung verschaffen (wurde bisher bereits in therapien angewendet, aber ohne journalistischen beweis!).
mir geht's seit folgendem geschreibe trotzdem nicht besser, was an meiner dämlichkranie liegen dürfte.



katzen leiden still
sagte der tierarzt
wuff!
machte der hund im wartezimmer

sie trank noch...
sagte ich
mpff...
machte der tierarzt

aber jetzt... oder?
sagte ich
sitz...!
machte die frau im wartezimmer

aber was das fressen...
sagte ich
(braue hoch)
machte der tierarzt

sie meinen also...
sagte ich
(nicken)
machte das kinn

kein muskel mehr
sagte die spritze
ah... jetzt...
machte der mund dahinter

sie heisst wilma
sagte ich
(lächeln)
machte die TPA

dingdong!
machte die tür
platz...!
sagte die frau im wartezimmer

tschüss, wilma
machte ich
es ist so weit
nickte der tierarzt
urluberlu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für requiem für ein haustier (hilft nicht bei dämlichkranie)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gott hilft mir nicht, also helf ich mir selber Sonnenstrahl Düstere Welten und Abgründiges 9 17.06.2013 14:58
Requiem Glasbleistift Gefühlte Momente und Emotionen 11 03.06.2012 12:43
Es hilft Inline Sprüche und Kurzgedanken 7 20.09.2006 20:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.