Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.03.2012, 07:45   #1
weiblich Little-Sunshine
 
Benutzerbild von Little-Sunshine
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 27
Beiträge: 65

Standard Worte

Wörter.
Werden zu Worten
Wenn man sie schließlich zu einem Satz zusammensetzt
Und wieder zu Wörter,
Wenn man sie auseinanderreißt.
Wörter können schnell eine Welt von jetzt auf gleich
Aufblühen
Aber auch Zusammenbrechen lassen.
Ein Wort reicht aus
um ein Meer aus Farben
Vor deinem Inneren Auge vorbeiziehen zu lassen.
Wörter können besiegeln,
was Gefühle meinen
Und zerstören was einmal war.
Deine Worte
Rauben mir Geist, Seele, Gedanken
Und zerreißen mein Herz
In tausend farbenleere Stücke.
Stürzen mich in Erinnerungen und Leid
Und rufen nach der Utopie in mir
Die mich verzweifeln lässt
Und meine Sinne so sehr benebelt,
Dass ich an nichts anderes mehr denken kann
Als an dich.
Little-Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2012, 11:43   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Halli Hallo, Little-Sunshine -

was wären wir ohne Wörter?
Mit der korrekten Groß- und Kleinschreibung scheinst Du nicht gut Freund zu sein?
Und in der 4. Zeile muß es Wörtern heißen.

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2012, 15:41   #3
weiblich Little-Sunshine
 
Benutzerbild von Little-Sunshine
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 27
Beiträge: 65

Das mit der Groß- und Kleinschreribung isdt so gewollt.
In der 4. Zeile müss es Wörtern heißen, denn Worten, hätte den falschen Sinn.
Little-Sunshine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Worte

Stichworte
utopie, worte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nur Worte wortmasseur Philosophisches und Nachdenkliches 5 30.12.2010 11:18
Worte LuxVeritatis Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 19.08.2007 23:59
Nur Worte j.j.remigi Lebensalltag, Natur und Universum 0 11.08.2007 15:51
worte ichkennemichnicht Gefühlte Momente und Emotionen 1 05.03.2007 23:37
Die Worte- die tatsächlichen Worte sagen Inline Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 03.11.2005 00:14


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.