Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.10.2011, 16:01   #1
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Standard Ein viel zu langer Winter

Ein viel zu langer Winter

In meiner Verzweiflung falte ich
Papierschwalben
*
Male Blumen an die
Wand
*
Nähe die Sonne auf deine
Bettdecke
*
Vergebens
*
Du ziehst deine dickste Jacke an
Legst mir Holz nach
*
Und gehst
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:29   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.959

Lieber AnDi,

ich kann mich gut an dieses Gedicht erinnern, hatte mir damals schon ausnehmend gut gefallen, vor allem wegen der Atmosphäre (die ich allerdings lieber nachempfinden statt selbst erleben möchte). Faszinierend, wie Du hier kurz und knapp Wärme und Kälte zu Antagonisten machst, dabei aber einen weiten Spielraum für Interpretationen läßt (die innere Wärme = Sonne/Schwalben/Blume wird in die Kälte mitgenommen = Pullover).

Einmalig.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:33   #3
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Hallo Ilka- Maria

danke, war mir gar nicht so im Bewusstsein, dass dieses Gedicht schon so alt ist.

Auf jeden Fall freue ich mich über dein Lob.

ps. ich denke Du hast ein gutes Gespür für authentische Gedichte.

Viele Grüße, A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein viel zu langer Winter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf langer Suche - Sonett Laurii11 Gefühlte Momente und Emotionen 8 25.09.2009 16:03
Das bringt viel khalid Lebensalltag, Natur und Universum 1 07.02.2008 14:55
Zu viel gemeint, zu viel gesagt, was bedeutet es noch? Nathiel Gefühlte Momente und Emotionen 1 04.07.2007 11:36
Zu viel pantiger Gefühlte Momente und Emotionen 7 19.07.2006 09:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.