Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2019, 05:02   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 1.209

Standard Die guten Sterne

Es liebt uns ein gott der nicht weiß wer wir sind
Menschen ganz nett aber auch dann so blind
Einst zeigten uns Wolken Läufe und Wege
Und gar über Wasser die hölzernen Stege
Wären wir gütig dann wüßten wir schnell
Daß Himmel und Erde müßten sein ganz hell
Doch sind wir böse so fürchterlich gerne
Versagen uns Licht und Himmel und Sterne
If you're going to Frisco, vergiß nicht den Kuß
If you're going to Moscow, ist es das was ich muß?
Die freundlichen Münder erzählen viel mehr
Als die falsche Wahrheit von Tod, Krieg und Ehr
Ich denke so gerne an meine Familie
Und geboren darinnen ist auch meine Lilie
Ich renne den Göttern oft hinterher
Und so ist mir Leben nicht gar zu schwer
Das bittende Glück sagte mir einst: bleibe!
Als Mensch im Geiste und auch im Leibe
Und auch in der Seele und auch im Verstand
denn so reichen Götter mir gerne die Hand
Und Zeus bläst Windhauch um Windhauch zu mir
Ein altes schönes Sternentier..
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die guten Sterne

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guten Abend, guten Tag oder einfach nur Moinmoin... Isengardt Nutzer-Neuvorstellungen 5 13.10.2018 02:29
Guten Tag Morgenstern Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 16.12.2017 17:42
Guten Tag GaL Nutzer-Neuvorstellungen 1 24.09.2017 07:23
Guten Tag und guten Flug Lesakumade Humorvolles und Verborgenes 1 27.12.2016 15:57
Guten Tag Kurier Lebensalltag, Natur und Universum 0 16.05.2015 14:30


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.