Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.02.2018, 20:43   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.952

Standard Schwanensee

Du dunkler See, mein friedevolles Gestern,
in deinem Schilf geschlüpft aus einem Ei
schwamm ich als Daunenball mich auf dir frei,
und überflog dich endlich mit den Schwestern.

Und doch scheint alles anders. Man erzählte,
dass ich verzaubert sei und gar kein Schwan.
Ich glaube es, seit mich ein süßer Wahn
ans Ufer zog. Ein schöner Prinz mich wählte.

Ach, dunkler See, der Frieden ging verloren,
mein Prinz, vom bösen Zauberer verführt,
hat eine andere zur Frau erkoren,

ich werde nicht erlöst, und Trauer schürt
den Wunsch danach, ich wäre nie geboren -
Ich sterbe, in mein Federkleid geschnürt…
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 21:52   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 35
Beiträge: 2.817

Ach Gummibaum,
wie traurig kommt sie doch daher, deine Schwanengeschichte.


Ich hab mich gern herein gelesen, in deine Verse.
Im Klang sind sie so märchenschön.
In ihrer Tiefe doch so sehnend.

Hab Dank für deinen lyrischen Gute-Nacht-Geschichten-Gruß.
Auch wenn ich nun auf das Happy End vergebens warten muss.

Unar
wünscht dir erfüllende angenehme Träume.
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 22:50   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.952

Na, das freut mich ja, liebe Unar. Wünsche dir schon mal gute Nacht.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 22:56   #4
weiblich Letreo71
 
Benutzerbild von Letreo71
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 46
Beiträge: 3.326

Ein bisschen erinnert es mich an die kleine Meerjungfrau, lieber gummibaum.

Sehr schön.

Lieben Gruß

Letreo
Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 00:53   #5
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.952

Ja, das hat auch Ähnlichkeit damit, liebe Letreo.

Vielen Dank und gute Nacht.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 12:13   #6
männlich Versard
 
Benutzerbild von Versard
 
Dabei seit: 12/2014
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.706

Das hat Tiefgang. Sehr schön.
Versard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 12:51   #7
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.952

Danke, lieber Versard. Schön von dir zu hören.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 11:57   #8
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 60
Beiträge: 1.757

Lieber gummibaum,

mit Vergnügen habe ich Dein schönes Gedicht über den Schwanensee gelesen. Meine Märchenohren waren weit geöffnet und auch ich dachte zwischendurch an:"Die kleine Meerjungfrau".
Zitat:
Ich sterbe in mein Federkleid geschnürt.
ist ein tragisches Ende und wie oft das wohl Menschen außerhalb eines Märchens geschieht, manchmal wenn sie noch lange leben müssen/können.

Für mich ein Favorit.

Liebe Grüße

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 12:23   #9
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.952

Vielen Dank, liebe Zaubersee. Da scheint hier die Wintersonne gleich noch heller.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Schwanensee

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwanensee Tjured268 Schreibwerkstatt / Hilfe 0 03.05.2012 00:38
Schwanensee Tjured268 Düstere Welten und Abgründiges 2 02.05.2012 18:24


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.