Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.10.2018, 00:45   #1
männlich JayAsi
 
Dabei seit: 10/2018
Alter: 36
Beiträge: 2

Standard ÄrtzeScheinungsBilD

ich hänge nur mit meinem schizophrenen freundeskreis,
timbaland apologize<
wir erkenn´ mittels sprachlicher intelligenz gute knowledge blind
welche die grenzmauern des verstandes einreissen

wir haben die gewinnertendenz,ihr wisst noch nicht mal...
...wohin,in welche richtung ihr denken sollt
braucht´n verfahrenspfleger
sehr eigen und verpeilt,doch still-da allein unter inneren feinden
es bleibt nur vor verzeiflung zu schrein,wenn sie ohne verzeihung unser sein
ausseinanderreissn

verschwöhrungstheoretisch geächtet-unser (autreibendes )
Königliches vermächtnis eines djinn,welcher keine verhöhnenden oder bösen
noch weder verletzenden ,ächtenden worte von sich gibt,im grunde ist alles erträglich gestimmt
jedoch die neuartige ming dynasty-der ring der psychiatrie-
entwöhn´uns der hiddenskillz mit einem lächeln auf den lippn
urteiln aber,ihr werdet schizophren bleibn

also,schnippisch bringen sie uns dazu,den ersten stein zu schmeissen,
doch erkenn´ sie zweifel an ihren werkn ,sind es die wege des herrn-
sie müssen ihre seele(n) stärken-quängeln,nerven
wechselwirkend durchströmt von ideen des schwächelnden insaasen alex k sowe dem letzn echtn iselaffen jason c

der eine-lässig und wirrder andere schäbig und psycho
aber sind jedoch beie im gefühlshoch extrovertiert
und irgendwann angekommn pimp ICH die barrieren im geiste zu einer bastion und dope den cox (koks) kern zum crack auf
JayAsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 18:42   #2
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.262

würde ich sofort unterschreiben!
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 20:49   #3
männlich JayAsi
 
Dabei seit: 10/2018
Alter: 36
Beiträge: 2

ich hoffe das ist kein beschluss
JayAsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 14:36   #4
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 40
Beiträge: 530

Dieses Gedicht ist sehr gut gelungen, auch wenn ich es nicht sofort verstand. Alles drin was zu einem Gedicht gehört. Hab gar keinen Ratschlag zugeben und wünsche euch alles Gute. Bleibt beschützt vom Bösen und hoffentlich habt ihr viel viel Freiheit im vollen Verständnis. Danke.
gelberhund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ÄrtzeScheinungsBilD

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.