Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.11.2016, 20:44   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Standard Nur so

Es scheint mir ratsam, bei Gedichten
mit einem Ehrgeiz des Frivolen
auf großen Beifall zu verzichten
und nicht noch weiter auszuholen.

Ein Zuspruch wird leicht die Gedanken
der Allerwildesten erhitzen,
und sie durchbrechen schnell die Schranken
mit ihren ordinären Witzen…
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 20:46   #2
männlich urluberlu
 
Benutzerbild von urluberlu
 
Dabei seit: 07/2014
Alter: 69
Beiträge: 2.268

"mit einem Ehrgeiz des Frivolen"? - Was der Dichter hier meint, bleibt mir unklar.
Gruss
Url
urluberlu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 20:59   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo urluberlu,

gemeint ist: gewollt schlüpfrig/mit großem Eifer zum Frivolen.

LG g
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 20:13   #4
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 46
Beiträge: 1.345

Schön witzig durchgehend herunter geschrieben.
Gutes Tempo, guter Reim.
Ein nettes kleines Ding. Zu gut um schüchtern verborgen zu bleiben.

Lieben Gruß

Gem

Ps.: Wo alle laut sind, wir das Leise leiser
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 20:20   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber gummibaum -

ich habe einen leisen Verdacht, wen Du meinst.
Und ich muß Dir rechtgeben.
Deine zwei Vierzeiler sind gewichtig.

Ich wünsche Dir einen schönen Ab4nd und eine gute Nacht.

Liebe Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Nur so

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.