Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.09.2015, 09:12   #1
männlich Master Kenobi
 
Benutzerbild von Master Kenobi
 
Dabei seit: 09/2015
Ort: Nürnberg
Alter: 43
Beiträge: 39

Standard Ey, was geht?

"Ey, was geht?"
springt mich einer auf der Strasse an.
Wohlstands-Alien mit Markenschuhen,
Seele mit Alk weggeätzt,
Zombie mit Internet-Anschluss.

Ich schlag dir deinen Kehlkopf raus,
ramm dir dein Nasenbein in die Stirn,
tret auf deinen Schädel bis er zerplatzt.

Während ich noch am überlegen bin,
ist er schon weitergetorkelt.
MTV-Roboter statt eigenem Gehirn,
Sechs-Zylinder-Einspritzung statt Heroin,
Counterstrike statt Pumpgun,
um es endlich zu beenden.

Das Gedicht ist während meiner 6-wöchigen Hostel-Zeit im Rotlichtviertel entstanden, als ich ohne Dach über dem Kopf auf Wohnungssache war. Überraschenderweise waren unter all den zwielichtigen Gestalten, denen ich dort begegnet bin, ausgerechnet diejenigen am unangenehmsten, die mir von meiner Zeit am versnobten Gymnasium nur allzugut in Erinnerung geblieben sind.
Master Kenobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 02:00   #2
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 778

Hi Kenobi,

kontrovers und dreckig gut! Musste sehr schmunzeln. Ich mag deine Schreibe.

Nächtlicher Gruß

Leandra -
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 08:53   #3
männlich Master Kenobi
 
Benutzerbild von Master Kenobi
 
Dabei seit: 09/2015
Ort: Nürnberg
Alter: 43
Beiträge: 39

Danke. Sah mich damals zum Schreiben meines ersten Poems gezwungen, da ich damals in einer bemerkenswert haltlosen Welt unterwegs war, so dass geschriebene Worte so etwas wie eine Zuflucht für mich waren.
Master Kenobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 17:20   #4
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 778

Gerne dude. Zwielicht! Zwielicht!

Diazepam für das Volk!
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2015, 16:18   #5
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Find ich süss,
Leandra und Master Kenobi,
kaum zu verwechseln
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2015, 22:21   #6
männlich Leandra
 
Benutzerbild von Leandra
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: NRW - Essen Umgebung.
Alter: 35
Beiträge: 778

Ich find' seinen Oberlippenbart stabiler.
Leandra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ey, was geht?

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tür geht auf Isabel Seifried Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 16.06.2014 19:08
Wo geht es hin? Bubaco Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 27.04.2014 11:13
ES geht Orakel Philosophisches und Nachdenkliches 3 15.11.2012 01:24
Wie geht es Dir? marlenja Sonstiges und Small Talk 7 05.03.2012 14:32
Wie geht’s? Fridolin Humorvolles und Verborgenes 6 04.03.2012 21:19


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.