Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 167
Die Suche dauerte 0,24 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Freienweide
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 08.11.2017, 19:45
Antworten: 0
Hits: 203
Erstellt von Freienweide
Der König der Wertlosigkeit Akt 1-3

In diesem Moment wird die Lampe von einen lauten Knacken unterbrochen. Cecilé erschrickt und dreht sich um. Aus der Wand direkt hinter ihr fallen die schwarzen Mauerziegel heraus und es kommt eine...
Forum: Rollenspiele und Bühnenstücke 08.11.2017, 18:51
Antworten: 0
Hits: 573
Erstellt von Freienweide
Der König der Wertlosigkeit Akt 1-2

Cecilé: Und ich sage, Lampen können nicht reden!
Hier tun sie es, also ist das nicht echt.
Du bist einfach nur eine Lampe und ich träume!
Lampe: Wie schon gesagt, Stehlampe....
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 08.11.2017, 18:29
Antworten: 2
Hits: 179
Erstellt von Freienweide
(beruflicher) Erfolg ist nicht alles! Der Mann...

(beruflicher) Erfolg ist nicht alles! Der Mann hätte sich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren sollen.
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 08.11.2017, 18:25
Antworten: 4
Hits: 356
Erstellt von Freienweide
Da muss ich Gummibaum zustimmen! Sehr...

Da muss ich Gummibaum zustimmen! Sehr stimmungsvoll und durch und durch gelungen.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 08.11.2017, 18:23
Antworten: 10
Hits: 430
Erstellt von Freienweide
Die Reaktion ist vertretbar. Manchmal bleibt...

Die Reaktion ist vertretbar. Manchmal bleibt einem nicht viel mehr, als seine Wut in die Welt zu schreien.
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 08.11.2017, 18:21
Antworten: 23
Hits: 771
Erstellt von Freienweide
Sehr feine Wortwahl und Aussagekräftig. Das...

Sehr feine Wortwahl und Aussagekräftig. Das Einzige, was mich stört, ist der Lesefluss. Es liest sich doch ein wenig holprig.
Forum: Geschichten, Märchen und Legenden 08.11.2017, 18:17
Antworten: 5
Hits: 278
Erstellt von Freienweide
Danke für die Anerkennung:) (und quasi die...

Danke für die Anerkennung:) (und quasi die Weiterführung meines Werkes^^)
Forum: Rollenspiele und Bühnenstücke 07.11.2017, 23:04
Antworten: 0
Hits: 535
Erstellt von Freienweide
Der König der Wertlosigkeit Akt 1-1

In der Mitte eines Raumes, welcher nur durch ein einziges schmales Fenster, dass dem einer Kirche ähnelt erleuchtet wird, liegt ein junges Mädchen. Ein schwacher Lichtstrahl trifft auf ihr grünes...
Forum: Geschichten, Märchen und Legenden 07.11.2017, 23:03
Antworten: 5
Hits: 278
Erstellt von Freienweide
Schizophren

Warum redest du ständig mit mir? Ich will das nicht.
Du musst Vincent, du musst! Ich bin doch ein Teil von dir. Deine arrogante Art ist zum Kotzen, weißt du das? Irgendwann vergess´ ich mich. Ja,...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 06.06.2017, 22:31
Antworten: 0
Hits: 136
Erstellt von Freienweide
Glanzvolles Verlies

Es ist das Herz, was jede Kur,
Und jede Form von Leid verschmäht.
Und auf den ewig bindend Schwur,
Bezieht sich der, der´s nicht versteht.


Die Tragik hinter diesem Werk,
Liegt schweigsam in...
Forum: Die Philosophen-Lounge 01.06.2017, 20:19
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
"oder dich schlicht dorthin begibst, wo noch...

"oder dich schlicht dorthin begibst, wo noch nichts ist - das Universum dehnt sich aus, es muss also Bereiche geben, in denen es noch nicht angekommen ist), dann findest du Nichts in rauen Mengen."
...
Forum: Fantasy, Magie und Religion 01.06.2017, 11:32
Antworten: 4
Hits: 414
Erstellt von Freienweide
Hervorragend. Leider etwas kurz, wie ich finde....

Hervorragend. Leider etwas kurz, wie ich finde. Das Beste, welches ich seit Langem lesen durfte.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 01.06.2017, 11:23
Antworten: 24
Hits: 1.673
Erstellt von Freienweide
Bis auf den Titel, echt gut;) frankenstein hat da...

Bis auf den Titel, echt gut;) frankenstein hat da schon recht.Guter Wortschatz nebenbei
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 01.06.2017, 11:22
Antworten: 6
Hits: 381
Erstellt von Freienweide
Der Stil ist besonders und regt zum weiterlesen...

Der Stil ist besonders und regt zum weiterlesen an. Ist zwar grammatikalisch nicht wirklich richtig, aber dafür stimmt der Inhalt. Gern gelesen.
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 31.05.2017, 15:00
Antworten: 0
Hits: 176
Erstellt von Freienweide
Tanz der zwei Herzen

Es strömt belebt durch ihre Venen,
Kaltes, bittersüßes Blut.
Während sich zwei Seelen sehnen,
Nach unverbrauchtem Übermut,

Fehlt, obgleich ich von ihr schwärme,
Bezogen auf des Herzens Saft,...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 30.05.2017, 15:01
Antworten: 0
Hits: 168
Erstellt von Freienweide
Neue Wege gehen

Endlos parallele Existenz.
Da sich keiner überwindet,
In der letzten Konsequenz,
Auszusprechen, was verbindet.


Denn Angst, Kleinmut und Unklarheit,
Brechen noch so starke Seelen,
Sprecht...
Forum: Sonstiges Gedichte und Experimentelles 30.05.2017, 08:51
Antworten: 3
Hits: 282
Erstellt von Freienweide
Sehr viel Zeit, sehr. .... Sehr viel Zeit

Sehr viel Zeit, sehr. .... Sehr viel Zeit
Forum: Sonstiges Gedichte und Experimentelles 29.05.2017, 21:03
Antworten: 3
Hits: 282
Erstellt von Freienweide
Bitte nicht ernst nehmen;)...Ist nur ein Versuch....

Bitte nicht ernst nehmen;)...Ist nur ein Versuch. Ich will klarstellen, dass ich in keinem Fall so ein Frauenbild habe und erst recht nicht gewalttätig bin.^^
Forum: Sonstiges Gedichte und Experimentelles 29.05.2017, 21:02
Antworten: 3
Hits: 282
Erstellt von Freienweide
Der Disstrack

Wenn meine Faust dich trifft,
Siehst du grün, blau, später rot.
Bist wie´n leichtes Mädel,
Stehst,
Auf devot.

Denn jeder Schlag, der dich trifft,
Macht dich glücklich und zufrieden,
Denn du...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 29.05.2017, 20:57
Antworten: 0
Hits: 209
Erstellt von Freienweide
Die mögliche Gefahr

Vernunft geht mit Besonnenheit.
Auch wenn im Ursprung zerebral,
Weicht Weitblick bald Verbundenheit.
Wirkt das Gefühl fast jovial.
Ermöglicht den von Liebe blinden,
Ungeahnte Kraft zu finden.
...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 25.05.2017, 12:58
Antworten: 3
Hits: 180
Erstellt von Freienweide
Danke für die Anregungen. Ich werde sie zu Herzen...

Danke für die Anregungen. Ich werde sie zu Herzen nehmen.
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 23.05.2017, 15:02
Antworten: 1
Hits: 130
Erstellt von Freienweide
Die Tage, die wir vergessen wollen

Die Zeit, an die sein Herz gekettet,
Längst vom Staub der Ewigkeit bedeckt,
Ihn lediglich in Wahnsinn bettet,
Und entzieht, was in ihm steckt.


Ein Donnergrollen, weit entfernt.
Ein Blitz...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 22.05.2017, 20:01
Antworten: 3
Hits: 180
Erstellt von Freienweide
Was dir fehlt

Erweck bitte, was bisher schlief,
Da ich in seiner Gegenwart erfrier.
Und find heraus, ob sich was regt.
Ganz tief,
In dir.
Bevor sichs ewig schlafen legt.


Des Kummers Untertan bist du,...
Forum: Die Philosophen-Lounge 21.05.2017, 13:59
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
Womit wir ja zur Antimaterie kommen. Die...

Womit wir ja zur Antimaterie kommen. Die Wissenschaftler gehen davon aus,dass das Nichts sich in antiteilchen und Teilchen geteilt hat, die sich immer wieder auflösten. Bis irgendwie durch viele...
Forum: Die Philosophen-Lounge 20.05.2017, 13:23
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
An Krebsgestoeber: Was Antimaterie und...

An Krebsgestoeber:

Was Antimaterie und Antifaschist angeht...das ist ein schlechter Vergleich,
da ich nicht speziell auf ein Teilthema eingegangen bin. (politische...
Forum: Die Philosophen-Lounge 19.05.2017, 23:39
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
Sie ist etwas. Der Begriff definiert sie ja schon...

Sie ist etwas. Der Begriff definiert sie ja schon als Materie. Ansonsten wäre die Bezeichnung Antimaterie sinnfrei.
Forum: Die Philosophen-Lounge 18.05.2017, 15:03
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
,,Eine wichtige Frage wäre ja auch. Kann man das...

,,Eine wichtige Frage wäre ja auch. Kann man das Wort Existenz für das Nichts verwenden? "

ja klar


,,Das Nichts als die Energie zu sehen die allem zu Grunde liegt, das ist auch gut."

Das...
Forum: Die Philosophen-Lounge 16.05.2017, 18:31
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
"Du" ist in Ordnung... Das Nichts ist die...

"Du" ist in Ordnung...

Das Nichts ist die Abwesenheit von Etwas. D.h. die völlige Abwesenheit von jeglicher Form der Materie.
Die Existenz ist das Dasein von Etwas, egal wie gering, klein oder...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 16.05.2017, 14:56
Antworten: 0
Hits: 217
Erstellt von Freienweide
Die Blätter der Birke

Es fallen auf die gleiche Weise,
Wie der Schnee zu Boden schwebt,
Birkenblätter sanft und leise,
Auf die Gleise.
Da die Natur nach Ruhe strebt.


Auch er verlangt nach gleichem Glück,
Welches...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 15.05.2017, 15:40
Antworten: 4
Hits: 288
Erstellt von Freienweide
Stimmt...ist wohl etwas zu allgemein. Danke für...

Stimmt...ist wohl etwas zu allgemein. Danke für den Hinweis.
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 14.05.2017, 08:15
Antworten: 4
Hits: 288
Erstellt von Freienweide
Die Firma dankt...

Die Firma dankt...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 12.05.2017, 13:47
Antworten: 4
Hits: 288
Erstellt von Freienweide
Die Spielerin

Es zieht sich, wie ein roter Faden,
Durch eines jeden Herren Welt.
Verspricht in Texten gleich Kaskaden,
Sie oft das Blau vom Himmelszelt.


Ihr Anblick, jedem ein Pläsier,
So wickelt sie dich...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 03.05.2017, 15:05
Antworten: 0
Hits: 208
Erstellt von Freienweide
Hyazinthe

Lest nun, wer als letzter lacht,
Wenn ich wieder wütend wüte,
Ess ich mich an meiner statt,


An der farbenfrohen Pracht,
Blutjunger Blumen blauer Blüte,
Meiner eignen Saaten satt.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 02.05.2017, 15:00
Antworten: 0
Hits: 236
Erstellt von Freienweide
Über das Ende

In der linken Hand den Rosenkranz,
Stark benebelter Verstand.
Freund Hein bittet zum letzten Tanz,
Und reicht ihm seine rechte Hand.


Mit der letzten Kraft,
Sieht er durch seine Augen,
Was...
Forum: Die Philosophen-Lounge 01.05.2017, 18:42
Antworten: 50
Hits: 2.817
Erstellt von Freienweide
Philosophische Abhandlung über die Existenz des Nichts

Kann es das "Nichts" überhaupt geben?
Aufgrund dessen, dass das "Nichts" im Wortsinne tatsächlich eine komplette Leere beschreibt, in der keine Materie in irgendeiner Form existiert und dem sicheren...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 30.04.2017, 14:33
Antworten: 0
Hits: 118
Erstellt von Freienweide
Gedanken des Frühlings

Es werden die Gedanken wilder,
Verlangen, Nähe, Innigkeit.
Bilden, wie die Wolken Bilder,
Frühlingsgleicher Einfachheit.


Da Gedanken,
Wie Gefühle schwanken,
Gleich den Tagen,
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 29.04.2017, 20:45
Antworten: 0
Hits: 148
Erstellt von Freienweide
Vergangenheit

Wenn man mit Wut den Neid verdeckt,
Sich sehnt, nach längst vergangner Zeit,
Und Erst die Erkenntnis weckt,
Schlicht die Gewissheit.


Naiv,
Wer glaubt auf saurem Boden sprießt,
Die Blüte...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 25.04.2017, 20:51
Antworten: 9
Hits: 315
Erstellt von Freienweide
wer weiß:)

wer weiß:)
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 25.04.2017, 10:50
Antworten: 9
Hits: 315
Erstellt von Freienweide
Vielen (Männern) gelingt es eben leider nicht,...

Vielen (Männern) gelingt es eben leider nicht, die Gefühle gut herüber zu bringen. Wenn dann schaffen das nur die wirklich talentierten.

LG Freienweide
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 24.04.2017, 20:20
Antworten: 4
Hits: 250
Erstellt von Freienweide
Was man unter Moral versteht, ist immer...

Was man unter Moral versteht, ist immer unterschiedlich.
Je nachdem, welchem Ideal man folgt bzw. nach welchem Ideal man lebt, sieht man andere Dinge als moralisch fragwürdig an. Solange das Ideal...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 24.04.2017, 19:26
Antworten: 2
Hits: 392
Erstellt von Freienweide
selten so gelachtXD Extrem gut !!!

selten so gelachtXD Extrem gut !!!
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 24.04.2017, 19:00
Antworten: 9
Hits: 315
Erstellt von Freienweide
ok du musst ein Mädchen sein. So gefühlvoll kann...

ok du musst ein Mädchen sein. So gefühlvoll kann ein Mann glaube ich nicht schreiben. (Jedenfalls glaube ich nicht, dass meine Werke in diesem bereich herankommen)

LG;)
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 24.04.2017, 18:55
Antworten: 4
Hits: 250
Erstellt von Freienweide
Ich verneige mich virtuell:)

Ich verneige mich virtuell:)
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 24.04.2017, 18:52
Antworten: 12
Hits: 443
Erstellt von Freienweide
Das ich hier mal jemanden treffe, der in meinem...

Das ich hier mal jemanden treffe, der in meinem Alter ist^^.
Du hast ganz schön viel von mir kommentiert. Jetzt muss ich aber doch mal fragen, ob du ein Mädchen oder ein Junge bist. (Wenn die Frage...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 24.04.2017, 18:49
Antworten: 2
Hits: 267
Erstellt von Freienweide
Da hast du Recht, das Metrum stimmt manchmal...

Da hast du Recht, das Metrum stimmt manchmal nicht. Ich werd das mal überarbeiten:)

Danke LG
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 24.04.2017, 15:55
Antworten: 4
Hits: 250
Erstellt von Freienweide
Moral und Ideal

Sagt, wer definiert Moral?
Wer macht Entscheidungen so schwer?
So stell ich mir die Frage auch,

Entspringt sie stets dem Ideal?
Oder ist sie lediglich nicht mehr,
Als Schall und Rauch?

Man...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2017, 15:54
Antworten: 18
Hits: 906
Erstellt von Freienweide
In etwa so lyrisch wie: (und ich darf Werner...

In etwa so lyrisch wie: (und ich darf Werner Ernst Sindelfingen zitieren:)

Rosen sind Rot.
Der Lörres ist steif.
Ich butter die Bitches.
Was für ein Life.....
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 21.04.2017, 20:29
Antworten: 1
Hits: 192
Erstellt von Freienweide
Die eine Chance

Durch bittersüße Grazie,
Verführt.
Werd ich ihr gänzlich untertan.

Fernab von jeglichem Klischee
berührt,
Sie meinen Körper simultan.

Zu meinem Geist.
Gedanken, wie im Fieberwahn,
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 11.04.2017, 18:00
Antworten: 4
Hits: 223
Erstellt von Freienweide
Danke. das hat mir auch nicht gefallen.... ich...

Danke. das hat mir auch nicht gefallen.... ich habe es inzwischen auch leicht abgeändert
Forum: Humorvolles und Verborgenes 09.04.2017, 14:56
Antworten: 13
Hits: 565
Erstellt von Freienweide
Kann es sein das Risiko dich nicht sonderlich...

Kann es sein das Risiko dich nicht sonderlich ausstehen kann?
Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 167

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.