Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Human Spirit
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 05.07.2012, 21:46
Antworten: 4
Hits: 477
Erstellt von Human Spirit
Reichtum

Reichtum ist der Seelentod.
In all seinen Formen
zur Vernichtung stehts bereit.
Glaub mir doch, mein alter Freund,
bleube fern der großen Gier.
Ein dunkler Fleck in deinem Herzen
ist das, was...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 05.07.2012, 21:43
Antworten: 2
Hits: 280
Erstellt von Human Spirit
Kind der Natur

Hörst du nicht den Regenschauer?
Wie es draußen stürmt und tobt?
Wenn's drinnen leise funkelt,
der Raum vom Sternenglanz erhellt,
lodern in mir Flammen,
die kein Gedanke hält.
Unbeugsam der...
Forum: Geschichten, Märchen und Legenden 05.07.2012, 21:18
Antworten: 3
Hits: 317
Erstellt von Human Spirit
Das Innerste nach Außen gekehrt

Vor einer ganzen Weile lernte ich Jemanden kennen. Betrunken in einer Kneipe, wo sonst? Ein schöner Abend war das, ziemlich warm für Mitte Mai. Bier und nette Worte, mehr nicht. Brachte ihn nach...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 03.07.2012, 22:18
Antworten: 0
Hits: 329
Erstellt von Human Spirit
Hinter der Fassade

Grüne Wiesen überall,
voller Leben dieser Tag.
Ein Wolkenstreif am Horizont,
Blütenblätter noch und nöcher.

Kein Grau verstimmt den Frieden,
bunter Ozean der Farben.
Wärme treibt auf gold'nem...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 03.07.2012, 21:49
Antworten: 5
Hits: 581
Erstellt von Human Spirit
Vielleicht sollte ich dann den Titel doch eher in...

Vielleicht sollte ich dann den Titel doch eher in "Ode an Phönix" ändern? ;)
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 03.07.2012, 21:46
Antworten: 2
Hits: 345
Erstellt von Human Spirit
Im Tanz der Nacht

Kann kaum noch sehen
durch den Schleier alter Zeit.
Im Dunst scheint jede Liebe gleich.
Doch in sternenklarer Nacht
wird offenbart was einst gewesen,
welch törichte Fehler wir gemacht.
Wenn...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 03.07.2012, 21:39
Antworten: 5
Hits: 581
Erstellt von Human Spirit
Interessanter Vergleich, Ralfchen, auch wenn ich...

Interessanter Vergleich, Ralfchen, auch wenn ich ihn beim Schreiben nicht im Sinn hatte.
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 03.07.2012, 21:08
Antworten: 5
Hits: 581
Erstellt von Human Spirit
Phönix aus der Asche

Schweig still, gebranntes Kind!
Scheue doch das Feuer nicht.
Sieh nur, wie der Phönix aus der Asche sich empor
hoch oben in den Himmel schwingt.
Lausche nur dem holden Wesen
welch teures Lied es...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 03.07.2012, 21:01
Antworten: 4
Hits: 491
Erstellt von Human Spirit
Hallo Suzette, in Zukunft werde ich mich...

Hallo Suzette,

in Zukunft werde ich mich zügeln, das war der Eifer eines Neulings. ;)

Je öfter ich die Zeilen nochmal lese, desto mehr fallen mir die Übertreibungen nun auch auf.

@ Thing:
...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 01.07.2012, 22:10
Antworten: 4
Hits: 491
Erstellt von Human Spirit
Grausam, kaltes Herz

Wieso bin ich, wer ich bin?
Wieso lieb' ich, wen ich lieb'?
Oh,grausam, kaltes Herz,
lass mir doch den Hauch der Wahl.
Ich hab' doch schon genug gelitten,
als ich eins mein Herz verschenkt.
Es...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 01.07.2012, 21:55
Antworten: 1
Hits: 310
Erstellt von Human Spirit
Sternenkind

Wohl an mein Sternenkind,
mach deine Pein zu meiner.
Willkommen wär' sie mir,
würd' mit off'nen Armen sie empfangen.
Gib mir deine Last,
ich trag sie dir zum Gipfel,
bräche sie entzwei.
Für...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 01.07.2012, 20:52
Antworten: 0
Hits: 223
Erstellt von Human Spirit
Geschöpf der Natur

Edles geschöpf der Natur,
komm zur Hilfe mir.
Vertreib' den bösen Geist,
der rastlos meine Seele streift.
Gelob' mir ew'ge Treue,
so geb ich dir alles was ich hab.
Vernichte Unheil, gib...
Forum: Geschichten, Märchen und Legenden 01.07.2012, 19:02
Antworten: 2
Hits: 259
Erstellt von Human Spirit
Hallo Thing, erst einmal vielen Dank. Ja,...

Hallo Thing,

erst einmal vielen Dank.
Ja, die guten alten Tippfehler schleichen sich leider zu gerne einmal ein.

Und auch einen lieben Dank für die Begrüßung.

Lieben Gruß

Human Spirit.
Forum: Geschichten, Märchen und Legenden 01.07.2012, 18:37
Antworten: 2
Hits: 259
Erstellt von Human Spirit
Gefangenschaftsgefühl

Sie hatte ihn zu sich eingeladen. Was war schon dabei? Schließlich war sie auch schon bei ihm gewesen. Alles lief gut, sie redeten miteinander. Genauso wie die Male zuvor. Hatten Spaß, es reichte...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 01.07.2012, 16:55
Antworten: 2
Hits: 268
Erstellt von Human Spirit
Danke Jeronimo, für die nette Begrüßung. :) ...

Danke Jeronimo,
für die nette Begrüßung. :)

Und ebenfalls danke für das Lob. :)
Nunja, Metaphern sind irgendwie mein Ding. ;)
Forum: Literatur und Autoren 01.07.2012, 16:42
Antworten: 1.727
Hits: 164.296
Erstellt von Human Spirit
Granatapfeljahre

Granatapfeljahre von Sue Monk Kidd u. Ann Kidd Taylor.
Ein Buch über das Altern von Mutter und Tochter aus zwei Perspektiven. Von der Autorin von Die Bienenhüterin und die Meerfrau, sehr...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 01.07.2012, 16:18
Antworten: 0
Hits: 263
Erstellt von Human Spirit
Seelenretter, Herzenmörder

Seelenretter, Herzenmörder,
beides gleich in einer Brust.
Verschmolzen miteinander,
Eins bis in die Ewigkeit.
Gleichsam Freud und Leid,
einander so gehörig,
dass kein Mensch sie entzweit.
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 01.07.2012, 16:09
Antworten: 0
Hits: 225
Erstellt von Human Spirit
Traumbilder

Welch wundervolles Sternenbild
erleuchtet mich mit seinem Glanz?
Es erhellt mich und es strahlt
nur für mich allein.
Die dunkle Gasse wird zur Prachtallee,
Leben wird zum Blumenbeet.
Alle...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 01.07.2012, 15:35
Antworten: 2
Hits: 268
Erstellt von Human Spirit
Unbedeutend

Unbedeutend die Vergangenheit,
als Zweifler geboren,
du warst mir Kraft
und Niedergang.

Bekämpftest wilde Sternendrachen,
entfachtest Feuer in der Kälte,
nahmst alles,
gabst nichts.
Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.