Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Metapher
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 16.11.2005, 18:24
Antworten: 2
Hits: 687
Erstellt von Metapher
Dankeschön :)) Ich bin noch ein Frischling...

Dankeschön :))

Ich bin noch ein Frischling hier, deswegen kenn ich mich mit "durchgekauten" Themen noch nicht so gut aus. --> bin aber lernfähig *gg*
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 16.11.2005, 18:20
Antworten: 5
Hits: 698
Erstellt von Metapher
Danke für eure Rückmeldung. Ich habe...

Danke für eure Rückmeldung.

Ich habe eigentlich nur die Überschrift "geklaut". Und zwar aus meinem Lieblingskinderbuch ("Weißt du eigentlich wie lieb ich dich habe?). Den Rest habe ich selber...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 15.11.2005, 15:00
Antworten: 0
Hits: 338
Erstellt von Metapher
Erinnerung

prickelnd richten sich meine Haare auf,
folgen dem Schauer, der in mein Herz schleicht.

Tränen küssen die Wimpern,
lieben die Wangen, um am
Kinn zu sterben.

Blick in die Ferne, das Herz...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 15.11.2005, 14:46
Antworten: 0
Hits: 476
Erstellt von Metapher
Honigtod

spitze Schreie hallen in meinen
Haarspitzen wieder wieder wieder

gebrochene Nöte der Türe brechen an meinen Händen
wie Honig, der den Ertrinkenden immer tiefer in den Himmel zieht.
...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.11.2005, 14:32
Antworten: 2
Hits: 687
Erstellt von Metapher
ohne Titel

Wenn wir wüssten:

Wir leben um zu sterben
wir hassen um zu leben
wir streiten um uns zu vertragen
wir lachen um zu weinen
wir machen andere schlecht um besser dazustehen.

Würden wir dann...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.11.2005, 14:28
Antworten: 3
Hits: 581
Erstellt von Metapher
RE: Nachtengeltanz

Hallöchen,

Ich finde den ersten Ausgang viiieeeeel besser! Das Zweite Gedicht wirkt irgendwie so *mussdiekurvenochkriegen*!

Klasse Bilder! Die letzten drei Strophen sind besonders schön! (der...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.11.2005, 14:24
Antworten: 4
Hits: 680
Erstellt von Metapher
RE: Dunkel

Ich finde dein Gedicht einfach und wunderschön. Dadurch, dass es so klar strukturiert und geschrieben ist, kommt diese dunkle Hilflosigkeit umso intensiver rüber.

Kompliment :))
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 14.11.2005, 19:27
Antworten: 0
Hits: 350
Erstellt von Metapher
Geborgenheit

Regen plätschert auf meine Sinne
Eine schwüle Hitze tränkt meine Seele
Eine warme Sommernacht
umschmeichelt meinen Geist.

Über mir die unendliche Dunkelheit,
gespickt mit unzähligen Lichtern....
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 14.11.2005, 18:58
Antworten: 0
Hits: 575
Erstellt von Metapher
Angst

Sie hat Angst
Angst nicht anerkannt zu werden,
Angst ausgelacht zu werden.
Diese Angst macht verletzlich.

Sie verändert sich,
heischt nach Liebe.

Ein böses Wort,
ein böser Blick,
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 14.11.2005, 18:51
Antworten: 2
Hits: 704
Erstellt von Metapher
uuups *hehehe* :rolleyes: Da war ich...

uuups *hehehe*

:rolleyes:

Da war ich mit den Gedanken schon in der nächsten Zeile

DANKE
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 14.11.2005, 18:47
Antworten: 5
Hits: 698
Erstellt von Metapher
Weißt du eigentlich...oder bis zum Mond und wieder zurück

weißt du eigentLich wie schön das ist,
wenn du auf mich wartEst?
wenn du mit mir redest?
wenn du mich tröstest und mit mir lachst?

weißt du eigentlich wie stark das macht,
wenn du mit üBer das...
Forum: Sonstiges Gedichte und Experimentelles 14.11.2005, 18:40
Antworten: 0
Hits: 637
Erstellt von Metapher
Wunder

lachende Augen
weinende Münder
laufende Nasen
der Mensch ist ein Wunder!
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 14.11.2005, 18:37
Antworten: 2
Hits: 704
Erstellt von Metapher
Hass

dein falsches Lachen
ekelt mich an
deine kokettierende Art
bringt mich zur Weißglut

Du denkst du wärst das Zentrum der Welt
aber hey du bist es nicht!

Du magst hübscher geworden sein...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 14.11.2005, 18:33
Antworten: 0
Hits: 452
Erstellt von Metapher
Kälte

Mir ist so kalt
Kälte in meinem Herzen, in meinem Kopf, meiner Stimme.

Augen lachen über mich,
ein Blick der keienr ist.

Ich fühle mich stumpf,
einsam in einer Welt voller Stacheln.

Eine...
Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.