Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Angies Welt
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 13.10.2015, 21:08
Antworten: 3
Hits: 473
Erstellt von Angies Welt
@ Aleksabsendmind Erst mal cool das dir...

@ Aleksabsendmind


Erst mal cool das dir mein Gedicht gefällt ^^
Und dann zu deiner Frage. Ich schreibe einfach so nach Gefühl und nicht nach Mustern. Meistens kommt mir ein bestimmtes Wort in...
Forum: Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 05.10.2015, 21:45
Antworten: 1
Hits: 482
Erstellt von Angies Welt
Ich finde dein Gedicht sehr schön und ich stimme...

Ich finde dein Gedicht sehr schön und ich stimme dir zu Zeit ist überaus seltsam ^^
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 27.09.2015, 16:32
Antworten: 3
Hits: 473
Erstellt von Angies Welt
Der Käfig

Der Käfig
Einst war sie frei, klein und unschuldig
süß, geliebt ein Freigeist.
Das Leben machte sie älter,
es zeichnete sie.
Das Unschuldige verschwand,
das Leben machte sie älter.
Mit...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 31.08.2015, 01:43
Antworten: 0
Hits: 369
Erstellt von Angies Welt
Tanz

Tanz

Das Leben ist ein Tanz
Manchmal ein Tanz der Freude
Doch ebenso ein Tanz der Trauer
Und doch auch ein Tanz des Todes
Manche tanzen um frei zu sein
Andere um Erwartungen zu erfüllen ...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 16.08.2015, 23:57
Antworten: 0
Hits: 284
Erstellt von Angies Welt
Das Kartenspiel

♥♦♣♠Das Kartenspiel♠♣♦♥

Wir sind wie ein Kartenspiel,
spielen gegeneinander, aber verbünden uns auch mal.
Aber letztendlich sind wir alle Feinde, kämpfen alle um den Sieg ... obwohl es nicht mal...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 30.07.2015, 21:41
Antworten: 3
Hits: 343
Erstellt von Angies Welt
Ja da stimme ich dir zu aber ich glaube du hast...

Ja da stimme ich dir zu aber ich glaube du hast mich in diesem Fall falsch verstanden oder ich mich falsch ausgedrückt ich meinte damit nicht das man keinem anderen auf der Tasche liegt sondern das...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 30.07.2015, 14:29
Antworten: 3
Hits: 343
Erstellt von Angies Welt
Egoist

Egoist

Jeder sorgt nur für sich
Was kümmern mich andere
Von Nächstenliebe keine Spur
Eiskalt und emotionslos
Wird auf das Leid anderer geschaut
So wird der Mensch zum Egoisten
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 01.07.2015, 22:11
Antworten: 2
Hits: 308
Erstellt von Angies Welt
Meine Definition von Glück

Meine Definition von Glück
Was ist Glück, wer kann´s sagen?
Niemand, denn keiner kann es definieren.
Glück ist wie Sand in einer Sanduhr,
es ist da, nur es rinnt zwischen den Fingern hindurch....
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 29.06.2015, 21:17
Antworten: 7
Hits: 515
Erstellt von Angies Welt
Danke für eure Review. Ich weiß nich ob der Tod...

Danke für eure Review. Ich weiß nich ob der Tod weiblich oder männlich ist (ich bin ein ziemlicher "Sensenmann"-Fan auch wenn die Vorstellung ein bisschen primitiv is) aber naja is halt meine Meinung...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 28.06.2015, 19:14
Antworten: 34
Hits: 2.559
Erstellt von Angies Welt
Liebes Thing, das Gedicht ist wunderschön...

Liebes Thing,

das Gedicht ist wunderschön aber auch traurig und geht einem direkt unter die Haut.

Lg Angie
Forum: Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 28.06.2015, 19:09
Antworten: 0
Hits: 659
Erstellt von Angies Welt
Gegensätze

Gegensätze

Dunkle Gesalten
Gleißend Licht in dunkler Nacht
Laternen flackern
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 28.06.2015, 19:02
Antworten: 7
Hits: 515
Erstellt von Angies Welt
Verbesserung mit Strophe von Gylon

Tod
Furchteinflößend, gruselig,
so empfinden viele ihn.
Doch er ist einsam, sehr einsam.
Viele hassen ihn, andere fürchten ihn.
Niemand hört ihm zu, niemand mag ihn.
Alle sehen nur das Äußere,...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 28.06.2015, 19:00
Antworten: 7
Hits: 515
Erstellt von Angies Welt
Hey, die Strophe is echt cool :)

Hey, die Strophe is echt cool :)
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 28.06.2015, 13:23
Antworten: 19
Hits: 2.035
Erstellt von Angies Welt
Das Gedicht ist echt gut geschrieben und ich...

Das Gedicht ist echt gut geschrieben und ich stimme dir zu das Freunde kommen und gehen, denn in unserer Welt ist nichts so beständig wie es scheint.
Forum: Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 25.06.2015, 13:34
Antworten: 5
Hits: 675
Erstellt von Angies Welt
Naja wer sagt, dass Haikus immer fröhlich sein...

Naja wer sagt, dass Haikus immer fröhlich sein müssen:)
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 24.06.2015, 20:18
Antworten: 10
Hits: 379
Erstellt von Angies Welt
Regenbognland

Wow, ich find es ist ein tolles Gedicht auch wenn so ein Land leider nicht existiert.:(
Forum: Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 24.06.2015, 17:20
Antworten: 5
Hits: 675
Erstellt von Angies Welt
Das Ende

Das Leben vergeht
Der Tod zieht durch die Straßen
Das Ende ist nah
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.06.2015, 17:02
Antworten: 7
Hits: 515
Erstellt von Angies Welt
Der Tod

Tod:
Furchteinflößend, gruselig,
so empfinden viele ihn.
Doch er ist einsam, sehr einsam.
Viele hassen ihn, andere fürchten ihn.
Niemand hört ihm zu, niemand mag ihn.
Alle sehen nur das Äußere,...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 24.06.2015, 16:57
Antworten: 5
Hits: 731
Erstellt von Angies Welt
Freiheit

Wow, danke das ihr gleich bei meinem ersten Gedicht so tolle Review gegeben habt. Kann mich gar nich genug bedanken. :D
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 19.06.2015, 22:31
Antworten: 8
Hits: 805
Erstellt von Angies Welt
Hybris

Ich finde das Thema über das du schreibst eine interessante Wahl, die du sehr gut umgesetzt hast. Mit diesem Gedicht hast du definitiv einen Fan mehr :D
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 19.06.2015, 22:29
Antworten: 49
Hits: 5.095
Erstellt von Angies Welt
Der alte Poet

Das Gedicht ist echt einfach wunderschön. Hut ab :o
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 19.06.2015, 22:22
Antworten: 5
Hits: 731
Erstellt von Angies Welt
Freiheit

Ein Windhauch, kaum zu spüren.
Ein leichtes Zittern fährt durch die Erde.
Weite Wiesen, Berge, Täler und Flüsse,
nichts außer Frieden und Ruhe.
Aus dem Windhauch wird ein Sturm,
aus dem Zittern...
Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.