Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 155
Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Milano
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 04.11.2018, 14:09
Antworten: 17
Hits: 509
Erstellt von Milano
Hallo Denis, wunderschöne Worte, hab ich sehr...

Hallo Denis,
wunderschöne Worte,
hab ich sehr gerne gelesen!
Gruß
Milano
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.10.2018, 23:10
Antworten: 3
Hits: 238
Erstellt von Milano
Also es ist mir etwas Zuviel der dunklen Worte. ...

Also es ist mir etwas Zuviel der dunklen Worte.
Ich bin lieber der Sonne zugewandt.
Aber sicherlich es graut der Dinge viel.
Gruß
Milano
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.10.2018, 22:10
Antworten: 1
Hits: 282
Erstellt von Milano
dunkelsein

kleine schritte tanzen im geäst,
flüstern von schwer und leicht,
von groß und klein,
vom Sein und Jenseits dessen,
mal bricht das licht hindurch,
und kräuselt die sinne,
im blicke nur das geäug...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.10.2018, 21:49
Antworten: 0
Hits: 204
Erstellt von Milano
Erneuerung

Gewiß steht der Thron und ist in sich verankert,
als Blütenstich mit Wurzelfisch,
hab’s gern gesehen und ohne Neid,
drum pflücke hastig und Faß Dir ans Knie,
den Hummer verschweige und auch die...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.10.2018, 21:29
Antworten: 32
Hits: 4.628
Erstellt von Milano
Hallo Ilka! Sehr schön und voller Gefühl mit...

Hallo Ilka!
Sehr schön und voller Gefühl mit einer Sehnsucht verbunden.
Habe ich gerne gelesen und ich finde den letzten Bootsmann durchaus
treffend.
Gruß
Milano
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 08.10.2018, 16:29
Antworten: 0
Hits: 166
Erstellt von Milano
Besserwissen

Oh ich weiß es,
leider nicht Du,
die Augen der Kuh,
ein müdes Muh Muh.
Ach und diese Trägheit,
in der Fresse,
grinsende Häme,
wo stehst Du?
Zwischen Ochse und Kuh.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 08.10.2018, 16:00
Antworten: 4
Hits: 322
Erstellt von Milano
Mich interessiert keine Interpunktion, es geht...

Mich interessiert keine Interpunktion,
es geht um das große Ganze.
Für mich ist’s gut.
Als professionellen Dichter möchte ich auch nicht geschimpft
werden.
Nix für Ungut!
Übrigens zerrinnt der...
Forum: Sonstiges und Small Talk 03.10.2018, 22:40
Antworten: 19
Hits: 1.251
Erstellt von Milano
Um Himmels Willen i glaub Dschdond franzt aus, ...

Um Himmels Willen i glaub Dschdond franzt aus,
gehts noch?
Alles dran oder besser drin?
Wie war noch mal das Thema?
Ich finde das Kirschenpickerei!
Ohne Zitate und Zerfranzungen...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 03.10.2018, 22:26
Antworten: 4
Hits: 322
Erstellt von Milano
Vielen Dank für Deine lieben Worte! Herzlichst ...

Vielen Dank für Deine lieben Worte!
Herzlichst
Milano
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 03.10.2018, 19:34
Antworten: 18
Hits: 1.048
Erstellt von Milano
Zitat von Zitare Zitterbacke: Die Neider...

Zitat von Zitare Zitterbacke:

Die Neider werden an die Tränke geführt.
Ihr Dürsten ist das Erbarmen der Gnädigen.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 03.10.2018, 00:02
Antworten: 18
Hits: 1.048
Erstellt von Milano
Ist das in irgendeiner Form bedeutungsvoll oder...

Ist das in irgendeiner Form bedeutungsvoll oder sollte im Abnicken der Dinge ein leichtes Zucken, vielleicht auch der Braue sich vollstrecken und in die Suppe spucken?
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 02.10.2018, 23:48
Antworten: 18
Hits: 1.048
Erstellt von Milano
Vielen Dank auch für die Worte und deren...

Vielen Dank auch für die Worte und deren Ausführungen.
Ich vertrete ausdrücklich diese Art der Dichtung, die im Nebel liegt.
Gewiss Sie ist streitbar und soll streitbar sein aber auch jene folgt...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 02.10.2018, 23:34
Antworten: 0
Hits: 164
Erstellt von Milano
Großstadtgestrüpp

Vom Gedulden abhängig ist der Stamm der Ehre,
niemand sollte lachen oder nur daran denken,
denn im abgründigen tätlichen,
stiftet keiner Frieden den wir atmen,
wir erleben nur im Reinen,
im...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 25.09.2018, 22:48
Antworten: 18
Hits: 1.048
Erstellt von Milano
Danke für die Kritik, ich schreibe jenseits des...

Danke für die Kritik,
ich schreibe jenseits des logischen in verschlüsselten
Zeilen, es ist nur ein Nebel, ein Gefühl,
nichts faßbares.
Gruß und Dank!
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 28.08.2018, 00:38
Antworten: 4
Hits: 322
Erstellt von Milano
Auflösung

Sand zerrinnt durch leicht geöffnete Finger,
langsam der Blick zwischen den Fugen,
einer einsamen Welt,
trägt einer die Tasche des Schweigens,
trägt schwer an Ihr,
Alle möchten es ihm beweisen,...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.11.2017, 00:39
Antworten: 0
Hits: 224
Erstellt von Milano
Kampfbereit

Dort ein Hieb,
schwer getroffen,
taumelnd in sich ganz, obwohl gebrochen,
rufend wie ein Rufer von den Klippen,
ist das Leben in ihn zurück gekrochen,
die Arme ausgestreckt,
kampfbereit aufs...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 16.08.2017, 23:40
Antworten: 18
Hits: 1.048
Erstellt von Milano
Vom Sein und Werden

Lausche den Wellen,
sie erzählen von Klängen,
Resonanzen,
im Schwingen des Geflüsters,
der Mond leckt die silbernen Fäden,
im Schein der Anziehung,
bricht die Masse sich,
fällt hinab in das...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 15.02.2017, 01:27
Antworten: 2
Hits: 530
Erstellt von Milano
Danke für Deine Worte! Gruß Milano

Danke für Deine Worte!

Gruß

Milano
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 14.02.2017, 01:17
Antworten: 6
Hits: 312
Erstellt von Milano
Vielen Dank für die Antworten. DrKarg Du hast...

Vielen Dank für die Antworten.
DrKarg Du hast natürlich Recht, es sollte heißen eine Welt voller Liebender.
Danke.

In dem ich den Bezug auf fremde Planeten nahm, gab ich die Erde ja nicht völlig...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.02.2017, 23:42
Antworten: 5
Hits: 547
Erstellt von Milano
Hallo Ilka-Maria! Gewiss ist es nicht...

Hallo Ilka-Maria!

Gewiss ist es nicht einfach in ein Gedicht so vieles zu packen und zu erwarten es würde hinlänglich erklärt werden.
Es ist aber in meinen Gedichten so, dass ich die Dinge so...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 12.02.2017, 23:34
Antworten: 11
Hits: 1.468
Erstellt von Milano
Hallo Pusteblume! Wirklich gelungenes...

Hallo Pusteblume!

Wirklich gelungenes Gedicht zum Thema Glück.
Jeder Mensch sucht das Glück und es ist gewissermaßen für Jeden eine Lebensaufgabe es zu finden.
Man findet es nicht außerhalb von...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.02.2017, 23:26
Antworten: 3
Hits: 466
Erstellt von Milano
Hallo DrKarg! Danke dass Du es gelesen hast....

Hallo DrKarg!

Danke dass Du es gelesen hast.
Wörter gibt es eigentlich genug in der Fülle der digitalen Welt.
Aber ohne die menschliche Stimme und ohne das menschliche Gefühl.
Was wären da die...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 12.02.2017, 23:22
Antworten: 6
Hits: 312
Erstellt von Milano
Samenkorn der Freiheit

In der Liebe Qual,
antworte ich Dir,
mein Atem so kalt,
ich aber vertraue Dir,
dass wir Beide bald Zusammen,
fremde Planeten durchwandern,
und unsere Liebe,
Völker von Größe und Leidenschaft,...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 09.02.2017, 23:09
Antworten: 8
Hits: 338
Erstellt von Milano
Hallo Marly! Ein schönes Gedicht, dass kurz...

Hallo Marly!

Ein schönes Gedicht, dass kurz anreißt, dass wir alle ein Stück aus dem Sternenfunkeln sind.
Das große Ganze und in den Kinderaugen funkelt es auf, die Ewigkeit und
das ewige Werden...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 27.01.2017, 02:12
Antworten: 3
Hits: 466
Erstellt von Milano
Das Wort

Ein Blick auf die Uhr,
Weht eine Briese im Schattenriss des Zweifels,
haftet im Grashalm die Tränen der Schwachen.
Bange ist mir beim Gezeitengang,
zu sehen dass sich ewig verschließt der Weg im...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.03.2016, 23:37
Antworten: 0
Hits: 215
Erstellt von Milano
Der Sucher

Klein der Stein,
in meiner Hand,
ein Kontinent,
ich Atme aus,
berühre die Erde,
mit dem Munde nur,
durchstreife Minenfelder,
Suche willige Helfer,
es muss wieder werden,
die Macht ist mein,
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 28.02.2016, 00:04
Antworten: 11
Hits: 1.468
Erstellt von Milano
Hallo Pusteblume! Habe auch sehr gerne Dein...

Hallo Pusteblume! Habe auch sehr gerne Dein Gedicht gelesen. Es wirkt
so unverfälscht.
Glück ist da im Innern Deiner Seele. Es wartet von Dir entdeckt zu werden.
Es ist doch für die meisten eine...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 27.02.2016, 23:50
Antworten: 2
Hits: 272
Erstellt von Milano
Halllo Pusteblume! Danke für Deine aufmunternden...

Halllo Pusteblume! Danke für Deine aufmunternden Worte!
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 27.02.2016, 00:08
Antworten: 2
Hits: 272
Erstellt von Milano
Wandelhaft

Nur eine Blume im Jenseits verspricht mir einen Weg heraus,
aus dem Wahnsinn dieser Welt entspringt der Mensch,
Schuldig ins Trübe geworfen,
Durch Lehrerschaft geschnitzt für die Welt,
klagt ein...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.02.2016, 23:18
Antworten: 1
Hits: 264
Erstellt von Milano
Hallo Trembalo! Heimat ist da wo Heimat ist....

Hallo Trembalo!

Heimat ist da wo Heimat ist.
Eine Erinnerung an den Duft aus
dem Ofen.
An eine Oma die so lieb war vielleicht.
Vielleicht nur eine Erinnerung an Heimat.

Danke
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.02.2016, 23:08
Antworten: 4
Hits: 545
Erstellt von Milano
Hallo Lichtsohn! Ein bewegender Text, der zum...

Hallo Lichtsohn! Ein bewegender Text, der zum Nachdenken anregt.
Eine Frage ist, ob denn das Du bzw. dass Ich von dem die Rede ist nicht durch
die Widrigkeiten des Lebens eine Reife erfährt. Ja...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.02.2016, 22:55
Antworten: 3
Hits: 535
Erstellt von Milano
Hallo Isabel! Dein Gedicht fängt die...

Hallo Isabel!

Dein Gedicht fängt die Athmospäre ein und verdichtet sie
ins Unendliche. Sehr gerne gelesen.
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.02.2016, 22:42
Antworten: 0
Hits: 186
Erstellt von Milano
Adlerfeder

Urbeinig keimt ein Mensch hinein,
Setzt sich ins Gras,
Windig durchzieht die Zeit die Halme,
Ein Bison hallt aus der Vergangenheit,
durchpflügt mein Herz im Steppenschmerz,
Bin eine...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 07.02.2016, 01:58
Antworten: 0
Hits: 314
Erstellt von Milano
Holzwurm

Tischbein, fein und rein,
ich werde sein,
aus der Mitte im Holz verflixt,
und zugehämmert,
labt es sich um längen besser,
im Leim der Zeit,
verschleimt die Hex,
ein Wiedersehen mit nem...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 01.12.2015, 23:51
Antworten: 2
Hits: 283
Erstellt von Milano
Im Dämmerzustand des Alltags ist es nicht immer...

Im Dämmerzustand des Alltags ist es nicht immer leicht etwas originelles zu Stande zu bekommen.
Manchmal ist es besser die Tristesse und das monotone Element als tragende Frequenz des gesamten...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 01.12.2015, 23:23
Antworten: 2
Hits: 283
Erstellt von Milano
Gedanken zum Kriege

Peinvoll rückt die Welt entzwei,
die Zeiten sind zu ende,
die Absicht nach Gutem aufgezehrt,
der Damm bricht und die Klingen,
sprechen von blutiger Schlacht,
Nichts gelernt im ewigen Traum,
der...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 28.11.2015, 02:16
Antworten: 6
Hits: 549
Erstellt von Milano
In der Feinheit liegt die Diagnose, in der...

In der Feinheit liegt die Diagnose,
in der Diagnose liegt die Erkenntnis,
vermeintlich nur,
der Rausch der Zeit,
der Rausch der Ewigkeit,
der,
der sich aus sich selbst erschafft?
Was für eine...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 01.10.2015, 00:55
Antworten: 2
Hits: 530
Erstellt von Milano
Der Sucher

Das Böse nur ist nicht die Form,
nicht eine Name,
nicht ein Siegel,
nichts wirkt und ist verwirkt,
im ewigen Prozess des Werdens,
wo ist die Zeit,
der Raum und die Ewigkeit?

Im Glas der...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.09.2015, 22:46
Antworten: 0
Hits: 218
Erstellt von Milano
Metropole

im erstickenden Klang der Stimmen,
einer großen Stadt,
entgleist ein Zug,
um Haaresbreite,
empfiehlt sich ein Messer,
mit Springeigenschaft,
Mentalitätsprobleme,
ablegen und die Mechanik...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 26.06.2015, 00:46
Antworten: 0
Hits: 218
Erstellt von Milano
Zwischenzeiten

Zwischen der Zeit ein Atemzug,
verweilt im Nirgendwo,
Fern dem Leben,
im Fleische ein Beben,
ein Erdrutsch gefällig?

Nichts ist und alles scheint,
die Sonne brennt ins Hirn hinein,...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 13.06.2015, 23:56
Antworten: 0
Hits: 240
Erstellt von Milano
Demut

Nichts verdirbt im Schatten meiner Seele,
ich räume auf und bin ein Stern,
kalt der Traum vom Ewigen Sein,
es ist die Prophezeiung einer Herrlichkeit,
ich gehe mit ner Butterstulle,
durch die...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 11.06.2015, 00:27
Antworten: 0
Hits: 238
Erstellt von Milano
Endzeitgedanken

Nichts ist vorhanden nur die Schuld,
schwer zieht sie das Herz in den Abgrund,
ein Greifvogel kreist oben am Himmel,
Ein Donner zerreißt die Luft,
Dämmerschatten überlagern sich,
im Gras ein...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 09.06.2015, 00:25
Antworten: 2
Hits: 335
Erstellt von Milano
Hallo Sal! Danke fürs lesen und schön dass...

Hallo Sal!

Danke fürs lesen und schön dass es Dir gefällt.

Gruß

Milano
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 07.06.2015, 23:32
Antworten: 2
Hits: 335
Erstellt von Milano
Abendrot

Die Zeit entgleist,
sind wir bereit?
Ein Glas Wein,
nippend im Ewig Sein,
ein Kopf im Arm,
wir sind stolz,
und voller Charme,
niemand ist da,
am Ende der Zeit,
der über das alles,
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.05.2015, 23:31
Antworten: 0
Hits: 216
Erstellt von Milano
Geschwader

Die Kapsel die die Welt errettet,
schluckte ich noch vor dem Abendbrot,
es bekam mir doch in meiner Not,
Wollt es nicht verdrücken,
doch letztlich ist geschluckt auch gültig,
nichts ist Fakt und...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 09.05.2015, 22:43
Antworten: 0
Hits: 252
Erstellt von Milano
Das Nebellichten

Gefolgt dem Gefolge hinterher geschritten,
in einem Lebensbrand unverhüllt ein Traum entstieg,
ich warf ein Stein ins Glas hinein,
hörte ein Beben nach Größe zu streben,
kroch im Hoffnungsdunst...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 28.04.2015, 01:11
Antworten: 1
Hits: 272
Erstellt von Milano
Bereit

Bereit für die Ewigkeit?
ich Rate zu ewigem Sein,
tappe hindurch wie ein Schwein,
verbinde mich mit dem Ewigen,
Sein,
aus einem Trog getränkt,
kocht der Wein,
nichts ist und ist das Sein,...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2015, 22:32
Antworten: 3
Hits: 506
Erstellt von Milano
Hallo Ralfchen! Dein Bilderkommentar ist...

Hallo Ralfchen!


Dein Bilderkommentar ist ungefähr genauso unverständlich wie mein Geschrippsel und meine Kommasetzung, zumindest für den Einen oder Anderen.
Es sei denn meine Grafikkarte ist...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 23.04.2015, 22:42
Antworten: 3
Hits: 506
Erstellt von Milano
Gelebt

Wie spät ist es?
Kommt bald die Herrlichkeit,
etwa umsonst?
Ich denke an das Kreuz,
und denke es ist soweit,
im Abendlicht,
der Wirklichkeit,
ich bete,
und starre ins Gewölk,
der Zeit,
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 12.04.2015, 23:19
Antworten: 0
Hits: 217
Erstellt von Milano
Zweifelsohne

ist der Plan ein göttlicher,
ist der Mensch verzahnt,
in Zeitensporen,
trabend übers Abendfeld,,
nur ein Hauch des Himmels,
aufs Haupte fällt,
nur ein Trommelfeuer,
der Erde uns die Ohren...
Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 155

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.