Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 36 von 36
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Maschinenherz
Forum: Eigene Liedtexte 30.05.2018, 20:30
Antworten: 3
Hits: 931
Erstellt von Maschinenherz
Un-Mensch

In deinem Kopf liegt ein karger Raum.
Meine Zeit kommt zu dir.
Trage deinen Traum nach außen.
Du kannst nicht mehr denken.
Fliegengitter liegen wie Scheuklappen vor den Augen.

Du bist ein...
Forum: Internationale Gedichte 30.05.2018, 20:25
Antworten: 0
Hits: 230
Erstellt von Maschinenherz
The failure epiphany

We drawn in sterile waters.
Nothing can keep us from living.
Moments of bloom die in eternity.
Try another failure to see black and white.
Read in the tide.
Tell me what do you see.

Mankind...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 27.05.2018, 14:00
Antworten: 3
Hits: 268
Erstellt von Maschinenherz
Fair-rückt

Es ist eine Wanderung durch das Ich, San Fabian.


dr. Frankenstein, danke schön.
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 25.05.2018, 22:13
Antworten: 3
Hits: 268
Erstellt von Maschinenherz
Fair-rückt

Licht tagt in der Nacht.
Manche mögen es wärmer.
Dunkelheit ist mein einziger Freund.
Wahre Transformation gibt es nicht.
Fragen rasseln in ihren Antworten.
Doch du hältst wacht

Sobald alles...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 19.05.2018, 19:35
Antworten: 0
Hits: 272
Erstellt von Maschinenherz
Der Ruf

In deinem Mund steht es geschrieben
Ach!
Wäre ich doch geblieben.
Schön dich rufen zu sehen.
Ich muss wieder heim gehen.
Morgens ward es kalt.
Abends gibt es mir halt.

Nachbarn fragen nicht....
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 16.05.2018, 18:27
Antworten: 0
Hits: 174
Erstellt von Maschinenherz
Malum (keiner)

Keiner!
Keiner!
Keiner!

Sieh nun über das karge Land.
Keiner!
Es erstreckt sich dir wie bekannt.
Keiner!
Tausend Feuer brennen in deiner Seele.
Keiner!
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 13.05.2018, 20:39
Antworten: 0
Hits: 189
Erstellt von Maschinenherz
Werden

Such mich im Morgen.
Ich lebe im Gestern.
Nichts ist älter als die Ruinen.
Du machst dir Sorgen.
Ich bin zu klein für Alle.
Genau hier viel ich einst.
Aber ich komme wieder.

Manche Zeile...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 07.05.2018, 21:36
Antworten: 3
Hits: 351
Erstellt von Maschinenherz
trauma

Hallo AndereDimension!

Ich finde, dass du dir viele Gedanken gemacht hast.
Schönes Opus.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 07.05.2018, 21:32
Antworten: 0
Hits: 199
Erstellt von Maschinenherz
Pentaphobia

Ich feiere diesen Moment nun ohne dich.
Denk dennoch an mich.
Mein Königreich war geboren, um zu schützen.
Doch nun ist es da, um zu fallen.

Bring mich nach hause.
Bring mich nach hause.
...
Forum: Internationale Gedichte 04.05.2018, 18:01
Antworten: 0
Hits: 296
Erstellt von Maschinenherz
Death's Bow

In this very moment I celebrate without you.
In the end of flowers I return to the point of no return.
Let me see you turn a stranger kind of cards.
Many people cry for help.
But you all you can...
Forum: Sonstiges Gedichte und Experimentelles 04.05.2018, 17:58
Antworten: 7
Hits: 386
Erstellt von Maschinenherz
Nacht

Dein Werk ist gut. Hat mir gefallen es zu lesen.
Forum: Eigene Liedtexte 02.05.2018, 20:05
Antworten: 0
Hits: 1.148
Erstellt von Maschinenherz
Krone

Meine Seele tanzt auf Dornen
Es krönt mich der letzte Knecht
Ich will, dass du in mir bleibst
Ich sehe mich in dir
Das Nebelherz öffnet seine Schleusen
Gewaltig ist seine Erscheinung
Keime im...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 02.05.2018, 17:00
Antworten: 0
Hits: 235
Erstellt von Maschinenherz
Lügner

Taub-sinnig sind deine Worte.
Sieh dich um, was siehst du?
Folge deiner inneren Taubheit.
Die Zukunft ist längst Vergangenheit.

Reite hinaus in die Leere.
Male noch ein mal die Stille.
Es...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 02.05.2018, 16:19
Antworten: 0
Hits: 226
Erstellt von Maschinenherz
Requiem 40

Der Traum ist schon lange vorbei.
Doch du warst nie dabei.
Du hast dich nur versteckt.
Aber wer hat das Blut von deinem Degen geleckt?

Die Plastiknadeln in deiner Haut...
Viele haben...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 02.05.2018, 16:09
Antworten: 1
Hits: 231
Erstellt von Maschinenherz
Versunken

Liebe Ella Note!

Das ist ein gutes Werk.

Vielen Dank für diese Worte.

Liebe Grüße

Maschinenherz
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 02.05.2018, 16:06
Antworten: 2
Hits: 364
Erstellt von Maschinenherz
Hell in Eden

Hallo ganter,

danke für dein Lob. Lies auch ruhig meine anderen Gedichte.

Liebe Grüße

Maschinenherz
Forum: Eigene Liedtexte 30.04.2018, 17:24
Antworten: 0
Hits: 811
Erstellt von Maschinenherz
PlayGod!

Schritte verschwinden im Dunkeln
Flüstern hilft nicht mehr
Die letzen Seiten des Buchs sind leer
Erinnern bleibt verborgen
Machst dir Sorgen

Am I God?
Am I a doctor?
Tell it to me, little...
Forum: Internationale Gedichte 30.04.2018, 17:20
Antworten: 0
Hits: 318
Erstellt von Maschinenherz
Lost

Sacred haunting of nightly creatures.
They were called angels once.
Nobody remembers their names.
It's one of the long lost games.
Buried in sins, cruelty and dust.
Look what they have to do.
...
Forum: Fantasy, Magie und Religion 29.04.2018, 11:56
Antworten: 2
Hits: 235
Erstellt von Maschinenherz
Surreal

Man hört Kettenrasseln.
Magische Momente ziehen vorbei.
Namen enden in Schall und Rauch.
Manches bleibt schwer.
Von irgendwo kommt der Gefangene her.

Morgens sieht man die Venus.
Werden wir...
Forum: Internationale Gedichte 26.04.2018, 19:54
Antworten: 0
Hits: 275
Erstellt von Maschinenherz
Kingdom krank

A moment later she is gone.
I'm the last and first one.
There is nothing that can be done.
Crimson is the tide in me.
Driven like tragedy I drink wine.
Let's entwine!

No kings and queens....
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 26.04.2018, 18:56
Antworten: 2
Hits: 364
Erstellt von Maschinenherz
Hell in Eden

Wieder mal schließe ich meine Augen.
Wieder mal kann ich es nicht glauben.
Was ich sehe ist anders als sonst.
Und ich bin ohnmächtig.
Hell ist es in mir.
Das Leben pulsiert nicht mehr in mir....
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 26.04.2018, 18:51
Antworten: 0
Hits: 134
Erstellt von Maschinenherz
Stummkult

Lange Zeichen quälen sich auf Papier.
Fest geangelt ist das Licht hier.
Genaue Reinheit ist grün.
Gelbstich ins Zwerchfell
Feuerrote Enden in dem Leid,
das hell wurde.

Sage es mir!
Sage es...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 25.04.2018, 15:26
Antworten: 0
Hits: 213
Erstellt von Maschinenherz
In der Erde (Mutters Schoß)

Trost gewonnen
Selbiger im Staub zerronnen
Ob klein, Ob groß
Alle kehren zurück in Mutters Schoß

Verbrannt ist das Leben hier
Keiner kann sagen, was richtig
Niemand kann sagen, was falsch...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 25.04.2018, 15:22
Antworten: 0
Hits: 172
Erstellt von Maschinenherz
Malum

Träge und müde bist du.
Im Schneckentempo schleppst du dich weiter.
Hinter dir bricht die Brücke zusammen.
Im Schatten vegetiert der Zweifel.
Dein atmen ist flach.
Niemand hilft dir.
Du bist...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 24.04.2018, 22:05
Antworten: 0
Hits: 291
Erstellt von Maschinenherz
Traumlechzend Herbstgeflüster

Am Tage, der kurz, steht es in dir.
Dunkel war es immer schon.
Ein Engel schwebt davon.
Morgens ist es kalt.
Am Abend sind wir alt.

Blätter welken in luftigen Höhen.
Wie modrige Baumsäulen...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2018, 21:51
Antworten: 6
Hits: 337
Erstellt von Maschinenherz
Tränen

Liebe MiauKuh! Schönes Werk.
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2018, 21:12
Antworten: 1
Hits: 203
Erstellt von Maschinenherz
Inquisition

Sieh ins fahle Licht
Kannst du ihn sehen
Gedanken erkennen dich
Doch, doch niemand ist da
Zeit und Raum gehen unter
Schau auf deine Seele herunter

Das Nebelherz ist kalt
Die Welt ist alt...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2018, 21:06
Antworten: 0
Hits: 173
Erstellt von Maschinenherz
Am Ozean der Stimmen

Pein und Agonie
Das Wasser ist viel zu steril.
Errate, was ich mir ansah.
Schau in den Abgrund,
der sich nun auftut.
Wir fallen gemeinsam in den Schlund.
Grenzen-Los ist das Leben in dir....
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 24.04.2018, 21:03
Antworten: 0
Hits: 164
Erstellt von Maschinenherz
Haus der Stille

Dies ist also deine Vision
Siehst den Schatten gehen
Und doch willst du nicht sehen
In dieser Zeit bist du allein
Niemand hört dich schreien

Hier in diesem Raum geht Geflüster unter
Aber...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 18.04.2018, 16:14
Antworten: 0
Hits: 304
Erstellt von Maschinenherz
Haus der Stille

Dies ist also deine Vision
Siehst den Schatten gehen
Und doch willst du nicht sehen
In dieser Zeit bist du allein
Niemand hört dich schreien

Hier in diesem Raum geht Geflüster unter
Aber...
Forum: Eigene Liedtexte 15.04.2018, 08:52
Antworten: 1
Hits: 704
Erstellt von Maschinenherz
Schlaflied

Schlaf, mein Kind, schlaf ein
Diese Nacht wird deine letzte sein
Schon kommen Geister und Dämonen
Sie werden dich nicht verschonen

Schlaf, mein Kind, schlaf
Schau unter das Bett
Schau in den...
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 15.04.2018, 08:48
Antworten: 2
Hits: 394
Erstellt von Maschinenherz
Erfroren

Hi, MiauKuh!

Danke für das Lob bezüglich der letzten fünf Zeilen!
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 12.04.2018, 13:14
Antworten: 2
Hits: 394
Erstellt von Maschinenherz
Erfroren

Ich ertrinke in dir.
Du hältst mich hier.
Ich muss doch bleiben.
Und doch will ich fort.
Zeige mir den anderen Ort.
Aber ich will doch noch weg.
Sei nicht besorgt.
Ich bin nur verbogen.
...
Forum: Nutzer-Neuvorstellungen 11.04.2018, 22:46
Antworten: 0
Hits: 650
Erstellt von Maschinenherz
Hallo, liebe Freunde

Ich schreibe seit 1997.

Ich habe drei Quellen, die mich inspirieren.
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 11.04.2018, 22:27
Antworten: 0
Hits: 208
Erstellt von Maschinenherz
Uhrwerk Orange

Früh schlägt die Magd.
Meister kommen und gehen wieder.
Sing immer noch deine Lieder.
Nachts ist er viel zu offen.
Tags über geht man sich betroffen.
Bin doch noch hier.
Weit unter dir.
...
Forum: Düstere Welten und Abgründiges 11.04.2018, 22:25
Antworten: 0
Hits: 257
Erstellt von Maschinenherz
Herbstleid

Ich bin der König aus verlorenem Königreich.
Stimmen folgen mir.
Ich richte über alles hier.
Lose Gedanken sehen mich.
Im Antlitz der Zeit verschwimmt das Leben.
Aber morgen gibt es heute.
...
Zeige Ergebnis 1 bis 36 von 36

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.