Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: J.-C.Langenfeld
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 02.05.2019, 10:06
Antworten: 6
Hits: 780
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Silver , ein schönes kleines Gedicht,...

Hallo Silver ,

ein schönes kleines Gedicht, dass die Freude über Dein Enkelkind treffend widerspiegelt.

Die 2.Strophe finde ich jedoch ein wenig holprig.
Die vierte Zeile doch sein...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 02.05.2019, 09:55
Antworten: 9
Hits: 266
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Gylon, ein wunderschönes Gedicht über...

Hallo Gylon,

ein wunderschönes Gedicht über den Abschied von einem geliebten Menschen.

Gefällt mir.


Grüße

Jan-Christoph Langenfeld
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 30.04.2019, 20:35
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Lieber Nöck, lieber Heinz, ich danke...

Lieber Nöck,
lieber Heinz,

ich danke euch für diese konstruktive Kritik.
Werde sicherlich noch ein bisschen tüfteln und ggf. das ein oder andere anpassen.

Das Thema scheint große Relevanz...
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 30.04.2019, 10:03
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
So klingt es etwas runder, wenn auch nicht...

So klingt es etwas runder, wenn auch nicht perfekt....
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 30.04.2019, 09:57
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Danke Zinaida, ich bin für alle Anregungen...

Danke Zinaida,

ich bin für alle Anregungen offen, die mein Gedicht verbessern können.

Im stillen Kämmerlein sieht man oft den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Also Danke!

Viele Grüße
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 26.04.2019, 09:48
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Von einer Misere zu sprechen, ist in der Tat...

Von einer Misere zu sprechen, ist in der Tat Hohn.

Es handelt sich um eine Verkettung von politischen Fehlentscheidungen gepaart mit der ausufernden Konsequenz unserer Wirtschaftsordnung. Ausbaden...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 26.04.2019, 09:29
Antworten: 2
Hits: 158
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Alte Lyrikern, genau getroffen. Ein...

Hallo Alte Lyrikern,

genau getroffen.
Ein paar Gedanken zum Thema Midlife-crisis.

LG

Jan-Christoph Langenfeld
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 26.04.2019, 09:22
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Silbermöwe. hallo AlteLyrikerin, ich...

Hallo Silbermöwe.
hallo AlteLyrikerin,

ich danke für die Anregungen.

Bei der Zeile hatte ich auch Probleme, aber mir fiel partout nichts ein (Brett vor dem Kopf...).
Ich denke ich werde es...
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 25.04.2019, 15:31
Antworten: 11
Hits: 396
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Lieber Vermieter

Ich steh vor Deiner Tür
mit vielen andern hier.
Die Schlange reicht bis sonst wohin.
Es dauert noch, bis ich dran bin.

Du hattest inseriert,
ganz freundlich formuliert.
Du wolltest, dass ich...
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 25.04.2019, 09:19
Antworten: 2
Hits: 221
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo AlteLyrikerin, ein schönes...

Hallo AlteLyrikerin,

ein schönes gesellschaftskritisches Gedicht.
Gefällt mir.
By the way: Wo ist eigentlich Hannes Wader wenn man ihn braucht...

Viele Grüße

Jan-Christoph Langenfeld
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 24.04.2019, 13:39
Antworten: 19
Hits: 463
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Klaatu, sieht zumindest aus wie ein...

Hallo Klaatu,

sieht zumindest aus wie ein Gedicht.
Wenigstens bist du ehrlich.

Ansonsten kann ich nicht viel damit anfangen.
Aber das sollte ich vermutlich auch nicht, oder?
Das ist wohl...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 24.04.2019, 13:30
Antworten: 2
Hits: 158
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Dazwischen

Zwischen Anfang und Abschied
stecke ich fest:
Im Morast meines Lebens,
im dichten Geäst.

Die Halbwertszeit erreicht
oder noch nicht.
“Was kommt noch?“, frage ich.
Und was kommt dann nicht.
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 24.04.2019, 12:17
Antworten: 4
Hits: 209
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Carousha, Danke für das Lesen und...

Hallo Carousha,

Danke für das Lesen und Kommentieren.
Weiterin viel Freude und Kreativität bei Deinen “Wortgemälden“.
Ich bin gespannt...

Herzliche Grüße

Jan-Christoph Langenfeld
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 23.04.2019, 15:20
Antworten: 8
Hits: 508
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Ilka-Maria, ein schönes kleines...

Hallo Ilka-Maria,

ein schönes kleines Gedicht.
Auch handwerklich gut.

Viele Grüße

Jan-Christoph Langenfeld
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 23.04.2019, 13:55
Antworten: 1
Hits: 143
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Im Alltagsschrott

Dinge, die wir mit uns tragen,
Dinge, die uns ständig plagen:
Deadlines, Meetings, Skypekontakte
Briefings, Benchmark, Kundenakte.

Burner, Depris, High Performer,
Kreative, DinA-Normer....
Forum: Liebe, Romantik und Leidenschaft 23.04.2019, 10:58
Antworten: 31
Du
Hits: 1.076
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Alte Lyrikerin, über Geschmack lässt...

Hallo Alte Lyrikerin,

über Geschmack lässt sich streiten.
Dichtung ist Kunst und in der Kunst sind stets mehrere Sichtweisen möglich, je nach Betrachter und dessen persönlicher Erfahrung.
...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 23.04.2019, 10:24
Antworten: 1
Hits: 95
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Carousha, mir gefällt deine...

Hallo Carousha,

mir gefällt deine bildgewaltige Sprache und die Neuschöpfungen (Stahlsein, Stiersein).
So etwas ist in der modernen Dichtung etwas aus der Mode gekommen, aber es funktioniert...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 16.04.2019, 18:21
Antworten: 4
Hits: 209
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Hallo Alte Lyrikerin, Danke für das Lesen...

Hallo Alte Lyrikerin,

Danke für das Lesen und Kommentieren meines “Erstlings".

Ich meinte damit sogar beides:
Einen Rückzug aus der “richtigen“ Welt mit echten Menschen und echten Gedanken. ...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 16.04.2019, 13:35
Antworten: 4
Hits: 209
Erstellt von J.-C.Langenfeld
Emigration

Ich wandre aus, ich muss jetzt fort.
Es gibt kein Halten mehr für mich.
Nur ist das Wandern innerlich,
mein Körper bleibt am selben Ort.

Ich schweige laut, dass niemand weiß,
was ich...
Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.