Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 27 von 27
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Forum durchsuchen: Beiträge von: Denker
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 24.09.2018, 13:56
Antworten: 2
Hits: 214
Erstellt von Denker
liest sich fast wie ein Medley von...

liest sich fast wie ein Medley von Springsteen-Songs - gefällt mir!
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 06.09.2018, 12:30
Antworten: 3
Hits: 244
Erstellt von Denker
Hallo Serpentina, hallo TeeZ, lieben Dank...

Hallo Serpentina, hallo TeeZ,

lieben Dank für eure Meinung - ihr habt es beide treffend erfasst: das lyrische Ich IST müde, erschöpft, und gelangweilt, fühlt sich matt und trist und ist fast...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 30.08.2018, 11:09
Antworten: 3
Hits: 244
Erstellt von Denker
tagtraum

ein tag so matt wie - ach - so viele
ich blickte reglos aus dem fenster
sah nen schmetterling - er winkte
zwinkerte und flog hinfort

nein, stopp: da war er wieder!
ließ sich auf dem haus dort...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 29.01.2016, 11:29
Antworten: 2
Hits: 287
Erstellt von Denker
Hallo Lichtsohn, mir gefällt Dein Gedicht...

Hallo Lichtsohn,

mir gefällt Dein Gedicht sehr gut. Es erschafft ein harmonisches Bild in mir: ich sitze auf einer Bank, auf einem großen, belebten Marktplatz, in dessen Mitte ein Brunnen mit der...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 20.01.2016, 16:03
Antworten: 2
Hits: 215
Erstellt von Denker
bernsteinsee

in rauhem land
liegt unscheinbar still
ein see in bernsteinfarbe
in dunklem wald
gebettet ins tal
in beständig ruhender lage

in mondlosem schwarz
strahlt er sein gold
strahlt er sein gelb
Forum: Zeitgeschehen und Gesellschaft 09.11.2015, 16:22
Antworten: 1
Hits: 206
Erstellt von Denker
ewiglich für freunde - zuliebe ehrenvoller helden

ihr kämpfer im zeichen des bocks
verteidigt uns ehre und mehret uns ruhm!
unsre lieder auf euch erschallen mit stolz
verse von frohsinn und heldentum!

oh, gladiatoren des alten rom
in dieser...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 19.08.2015, 09:37
Antworten: 4
Hits: 272
Erstellt von Denker
Ich habe zuvor tatsächlich überlegt, ob ich die...

Ich habe zuvor tatsächlich überlegt, ob ich die Anfangsbuchstaben durch Kursiv-Druck verdeutliche, mich dann aber doch dagegen entschieden - es darf eben gerne beim Leser auch mal dauern ;-)

Mir...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 18.08.2015, 06:39
Antworten: 4
Hits: 272
Erstellt von Denker
Liebe Ilka, veräppeln mochte ich gewiss...

Liebe Ilka,

veräppeln mochte ich gewiss niemanden - eher doch das Gelesene wirken zu lassen und Gedanken darüber anzuregen. Ich gebe zu, dass das ein sehr experimentelles Stück ist.

Dein...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 17.08.2015, 19:19
Antworten: 4
Hits: 272
Erstellt von Denker
damals war s-hoen

damals
als
man
andere
lichter
sah

war
alles
rein
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 10.08.2015, 13:08
Antworten: 3
Hits: 362
Erstellt von Denker
vielen dank euch beiden!

vielen dank euch beiden!
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 06.08.2015, 13:16
Antworten: 3
Hits: 362
Erstellt von Denker
der baumstamm

sie trieben den fluss der zeit hinab
für sich, nichts voneinander ahnend
noch weit entfernt von tod und grab
doch manches mal verzweifelnd

sie trieb im dunkeln, ohne furcht
doch liebesblind,...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 04.08.2015, 13:43
Antworten: 0
Hits: 224
Erstellt von Denker
harmonie

wie dein wipfel sich im winde wiegt
wie dein laubwerk dich so krönend ziert
ach, wie mein wesen sich an dir berauscht
entspannt genieß ich's grün und lausch
deiner sanft säuselnden gedichte...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 03.08.2015, 12:28
Antworten: 7
Hits: 527
Erstellt von Denker
das mag ich sehr - die sprachliche gestaltung...

das mag ich sehr - die sprachliche gestaltung spricht mich sehr an.

und dein gedicht ist gerade an einem heißen tag, wie er es heute einer ist, schön zu lesen. ich spüre förmlich die kühlende...
Forum: Internationale Gedichte 03.08.2015, 08:40
Antworten: 0
Hits: 424
Erstellt von Denker
the park

an oasis in the desert of steel and glass
on cold water there is drifting some melting ice
imagine the beauty you might see in summer
even now i smell blooming trees and fresh meadow

every...
Forum: Humorvolles und Verborgenes 02.08.2015, 19:52
Antworten: 7
Hits: 442
Erstellt von Denker
geht zum glück tatsächlich auch anders:...

geht zum glück tatsächlich auch anders: mittlerweile hat man doch auch an kölner schulen bemerkt, dass der regionale dialekt gepflegt gehört. kölsch wird vieler orts hier wieder gelehrt! viele kinder...
Forum: Humorvolles und Verborgenes 31.07.2015, 14:49
Antworten: 7
Hits: 442
Erstellt von Denker
herrlisch, ens wat kölsches he zo finge :-) ...

herrlisch, ens wat kölsches he zo finge :-)
kurzweilijes jedeech us em levve.

eine anmerkung han isch ävver: 'g' es em kölschen in der rejel en 'j' ;-)

"gierisch" -> "jierisch"

leeve...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 29.07.2015, 15:13
Antworten: 0
Hits: 509
Erstellt von Denker
trugbild

ein traum, der niemals vergeht
er umschließt dich, hält dich fest
doch merkst du, dass er nicht erreichbar ist

ein traum, den du nicht verstehst
er lässt nicht los, wirkt so echt
doch weißt...
Forum: Lebensalltag, Natur und Universum 28.07.2015, 15:58
Antworten: 0
Hits: 508
Erstellt von Denker
erdenaufgang

eine reise zu unserem freund und begleiter
in einsamer stille zwischen himmel und sternen
eine reise, die wir seit äonen ersehnen
seit menschen denken, träumen, lieben
erhofften sie stets dorthin...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 10.07.2015, 15:31
Antworten: 2
Hits: 589
Erstellt von Denker
als ordentlicher feedbacknehmer danke ich dir...

als ordentlicher feedbacknehmer danke ich dir einfach für diese absolut kontraproduktive kritik und kommentiere diese frage auch nicht weiter
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 09.07.2015, 15:38
Antworten: 2
Hits: 589
Erstellt von Denker
...unvollkommen

habe schon viele bilder
in meinem kopf gemalt
von dir

viele gelbe pinselstriche
einige graue flecken

nun male ich mir aus
wie es wäre
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 20.05.2015, 10:58
Antworten: 0
Hits: 577
Erstellt von Denker
frühling

mit anmut, mehr als ein mensch je beschrieb
sanftmütig, mehr als ein mensch es verdient
wogt dunkles haar glänzend und mild im wind
schönheit stiehlt das gespür, dass zeit verrinnt

weidend am...
Forum: Internationale Gedichte 11.11.2014, 21:45
Antworten: 2
Hits: 517
Erstellt von Denker
hallo, danke, und alaaf!! :-) eine sehr...

hallo, danke, und alaaf!! :-)

eine sehr freundliche begrüßung, vielen dank!
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.11.2014, 20:21
Antworten: 2
Hits: 264
Erstellt von Denker
wo steht, dass ich gerade erst anfange, lyrisch...

wo steht, dass ich gerade erst anfange, lyrisch zu denken? muss dich enttäuschen (oder vielleicht erleichtert dich das?), ralfchen: ich denke ununterbrochen - und seit längerem schon ;-)

...frage...
Forum: Nutzer-Neuvorstellungen 11.11.2014, 15:40
Antworten: 0
Hits: 543
Erstellt von Denker
hallo zusammen!

ich habe in diesem forum ein paar sehr lesenswerte zeilen und derer kommentierungen gelesen und bin sehr an eurer meinung zu meinen zeilen interessiert.

ich schreibe seit gut drei jahren gedichte...
Forum: Gefühlte Momente und Emotionen 11.11.2014, 14:53
Antworten: 2
Hits: 264
Erstellt von Denker
konstante

lang lag es brach, leer und unbestimmt
doch nunmehr strahlt es, hell und deutlich
ein leben, mir sehr gütig gesinnt
empfängt mich lieblich, lächelnd und leuchtend

so schreite ich fort, gehe ins...
Forum: Internationale Gedichte 11.11.2014, 14:42
Antworten: 2
Hits: 517
Erstellt von Denker
loch lomond

cold water, clear blue, framed by old mounts of silence
in her misty grey gown she drowns the great distance
the deep beauty reflecting the grace of the hills
and calm air makes me feel like the...
Forum: Philosophisches und Nachdenkliches 11.11.2014, 14:30
Antworten: 0
Hits: 500
Erstellt von Denker
sternenleben

seelen, die so viele leben lang leuchten
wiedergeboren in himmeln ohne grenzen
ein raum, so groß und unglaublich weit
birgt so viele endlichkeiten in unendlichkeit

doch niemals zerfällt alles...
Zeige Ergebnis 1 bis 27 von 27

 

Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.